Your-home-page.net

Your-home-page.net

Your-home-page.net ist ein äußerst verdächtiges Such-Tool. Es gibt keine offiziellen Informationen darüber, was bedeutet, dass es unmöglich ist, 100%ig zu wissen, wie es agieren wird. Unser Forscherteam hat festgestellt, dass dieser Suchanbieter nicht wirklich authentische Suchergebnisse anzeigt. Statt dessen leitet er zu google.com weiter, was der Hauptgrund dafür ist, dass so viele Computer-Benutzer glauben, dass dieses Such-Tool harmlos sei. Leider sind wir uns diesbezüglich nicht so sicher. Es gibt keine Garantie, dass dieses Such-Tool keine gesponserte Links einfügt, was als schädlich betrachtet werden könnte. Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob Sie Your-home-page.net aus Ihren Browsern löschen sollten, lesen Sie diesen Bericht weiter. Darin wird auch erklärt, wie man dieses verdächtige Such-Tool entfernen kann.

Wenn Sie Your-home-page.net selbst heruntergeladen haben, dann steht außer Frage, woher dieses Such-Tool gekommen ist oder wie es hineingelangt ist. Wenn Sie es jedoch nur aus Versehen installiert haben, dann haben Sie sich sehr wahrscheinlich bereits vorgenommen, Your-home-page.net als Browser-Hijacker zu entfernen. Unsere Forschung hat nicht gezeigt, dass dieses Such-Tool ohne Genehmigung in Betriebssysteme hineingelangt, doch wir können diese Möglichkeit auch nicht ausschließen. Natürlich sollten Sie dieses Such-Tool ohne zu zögern löschen, wenn Sie festgestellt haben, dass es auf eine unrechtmäßige Art und Weise Browser angreift. Alles in allem ist es egal, wie dieses Programm in Ihren PC hineingelangt, denn es wird dies sehr wahrscheinlich gebündelt mit anderen Programmen tun. Ihre Aufgabe besteht darin, herauszufinden, ob diese Programme harmlos sind, oder ob sie entfernt werden müssen.

Die Erschaffer von Your-home-page.net haben einen ansprechenden Suchanbieter geschaffen. Die Startseite dieses Such-Tools bietet Links zu LinkedIn, Facebook, Pinterest, Amazon und anderen beliebten Websites. Außerdem zeigt es, wie zuvor erwähnt, die Suchergebnisse von Google Search an. Obwohl es unwahrscheinlich ist, dass Sie auf irgendeine Art von Problemen in Bezug auf die Links und die angebotenen Suchergebnisse stoßen werden, bleibt Your-home-page.net dennoch ein enorm verdächtiges Such-Tool. Da wir nicht wissen, wie dieses Such-Tool funktioniert oder welche Art von Datenschutz es befolgt, gibt es keine Garantie, dass Sie nicht auf Sicherheitsprobleme stoßen werden. Das ist der Hauptgrund, aus dem wir Ihnen raten, Your-home-page.net aus Ihren Browsern zu entfernen. Glücklicherweise gibt es mehrere verschiedene Methoden, wie Sie dieses verdächtige Such-Tool loswerden können.

Haben Sie schon einmal unerwünschte Such-Tools gelöscht? Falls ja, wird es Ihnen höchstwahrscheinlich ziemlich leicht fallen, Your-home-page.net zu entfernen. Sie benötigen keine Kenntnisse und keine Erfahrung, um unsere nachstehende Anleitung zu befolgen und die unerwünschten Such-Tools mit denjenigen, die Sie bevorzugen, auszutauschen. Leider können wir nicht garantieren, dass Sie danach keine Überbleibsel von Your-home-page.net entfernen müssen. Wenn Sie es selbst tun können, dann nur zu. Wenn Sie nicht sicher sind, ob Sie dies bewerkstelligen können, dann installieren Sie ein legitimes Sicherheitstool, das Ihr Betriebssystem untersuchen wird und gewährleisten wird, dass alle schädlichen und verdächtigen Dateien erfolgreich gelöscht werden. Sie dürfen auch nicht die fragwürdigen Programme vergessen, die zusammen mit Your-home-page.net auf Ihren PC installiert worden sind. Falls diese unbekannten Programme sich als schädlich erweisen, dann wird ein zuverlässiges Sicherheitstool sie ebenfalls entfernen.

Löschen von Your-home-page.net

Löschen aus Google Chrome

  1. Öffnen Sie Chrome, drücken Sie gleichzeitig Alt+F und gehen Sie zu Einstellungen.
  2. Gehen Sie zu Beim Start, wählen Sie Bestimmte Seite oder Seiten öffnen und klicken Sie auf Seiten festlegen.
  3. Klicken Sie auf das unerwünschte Such-Tool, ändern/entfernen Sie die URL und klicken Sie auf OK.
  4. Gehen Sie zu Darstellung, wählen Sie Schaltfläche “Startseite” anzeigen und klicken Sie auf Ändern.
  5. Finden Sie das unerwünschte Such-Tool, ändern/entfernen Sie die URL und klicken Sie auf OK.
  6. Gehen Sie zu Suchen, klicken Sie auf Suchmaschinen verwalten und legen Sie den bevorzugten Suchanbieter fest.
  7. Finden Sie das unerwünschte Such-Tool, klicken Sie auf X auf seiner URL und klicken Sie auf Fertig.

Löschen aus dem Internet Explorer

  1. Öffnen Sie den Internet Explorer, drücken Sie gleichzeitig Alt+X und klicken Sie auf Add-Ons verwalten.
  2. Klicken Sie im Menü auf der linken Seite auf Suchanbieter und wählen Sie den bevorzugten Suchanbieter.
  3. Wählen Sie das unerwünschte Such-Tool, klicken Sie auf Entfernen und klicken Sie auf Schließen.
  4. Drücken Sie erneut gleichzeitig Alt+X und wählen Sie Internetoptionen.
  5. Klicken Sie auf den Tab Allgemein, ändern/entfernen Sie die Startseiten-URL und klicken Sie auf OK.

Löschen aus Mozilla Firefox

  1. Öffnen Sie Firefox, drücken Sie gleichzeitig Alt+X und wählen Sie Einstellungen.
  2. Klicken Sie in dem Menü auf der linken Seite auf Allgemein und ändern/entfernen Sie die unerwünschte Startseiten-URL.
  3. Klicken Sie im Menü links auf Suche und Entfernen Sie den unerwünschten Suchanbieter.

Antwort schreiben