Windows Vista Repair

Windows Vista Repair

Halten Sie sich von Windows Vista Repair fern! Diese scheinbar legitime Sicherheitssoftware ist in Wahrheit nichts als eine bösartige, gefälschte Antispyware-Anwendung und hat es nur auf Ihr Geld abgesehen. Windows Vista Repair wird nichts unversucht lassen, um Sie von seiner Echtheit zu überzeugen – fallen Sie nicht auf diesen Schädling herein! Tatsache ist: Windows Vista Repair verfügt über keinerlei Fähigkeiten, Bedrohungen auf dem PC zu entdecken oder gar zu entfernen.

Windows Vista Repair schleicht sich ohne Wissen des Benutzers in das System. Dies gelingt mithilfe verschiedener heimtückischer Taktiken, mit denen der Schädling bekannte System- und Browser-Schwachstellen ausnutzt. Zu diesen Taktiken gehören gefälschte Malware-Scanner im Web, sogenannte Browser-Hijacker (die Ihren Browser gegen Ihren Willen auf kriminelle Seiten umleiten) und eigentlich legitime Sicherheitsaktualisierungen und Downloads von Drittanbietern, an die der Parasit seine Malware und Trojaner einfach anhängt.

Sobald Windows Vista Repair sich im System eingenistet hat, beginnt das Programm mit seinem Angriff auf den PC. Dieser äußert sich in unzähligen gefälschten Sicherheitshinweisen, mit denen Windows Vista Repair den Benutzer bombardiert und vor angeblichen Gefahren für das System warnt.

Um Windows Vista Repair komplett zu entfernen und den Schutz Ihres PCs zu gewährleisten, besorgen Sie sich am besten eine echte Sicherheitssoftware, die nicht nur Windows Vista Repair beseitigt, sondern Ihren Computer auch zukünftig vor vergleichbaren Bedrohungen schützt.

Diese Windows Vista Repair prozesse stoppen:

[random].exe

Diese Windows Vista Repair dateien entfernen:

%Temp%\dfrg
%Temp%\[random]
%Temp%\[random].exe
%Temp%\dfrgr
%Programs%\Windows Vista Repair\Windows Vista Repair.lnk
%Desktop%\Windows Vista Repair.lnk
%Programs%\Windows Vista Repair

Diese Registry-Einträge der Windows Vista Repair entfernen:

HKCU\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Run “[random]”
HKCU\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Run “[random].exe”

Antwort schreiben