Windows Smart Partner

Glauben Sie an keine Behauptungen von Windows Smart Partner. Diese vermeintliche Anti-Spyware wird Ihnen auf gar keinen Fall helfen und ist gar nicht dafür entwickelt worden. Windows Smart Partner ist genauso wie die Anwendung Windows Smart Warden mit einem einzigen Ziel vor den Augen Ihnen so viel wie möglich an Geld zu stehlen. Auch wenn es sein Bestes tut um als eine echte Sicherheitssoftware zu erscheinen, sollte es klar sein, dass Windows Smart Partner keine von seinen übertriebenen Versprechungen einhalten kann und auch gar keine Gefahren entdecken oder von dem System entfernen kann.

Wegen dem geheimnisvollen Eindringen auf das System ist es schwierig für den Benutzer Windows Smart Partner zu entdecken und von dem System ohne Hilfe zu entfernen. Windows Smart Partner verwendet falsche Online-Prüfungen gegen bösartige Software und betrügerische Webdomänen für Browser-Hijacker um sich auf dem Ziel-PC einzunisten. Windows Smart Partner ist auch dafür bekannt gebündelt mit Trojanern und anderen bösartigen Programmen und Aktualisierungen für echte Sicherheitssoftware, sowie beim Herunterladen von Drittanbietern auf den PC zu kommen.

Benutzer, die mit Windows Smart Partner infiziert wurden, beschwerten sich über die Unfähigkeit ausführbare Programme auf dem System zu starten, über blockierte Internet-Verbindung und Unfähigkeit den Browser zu starten. Andere berichteten über schlechte System-Leistung. Es ist eindeutig, dass Sie Windows Smart Partner von Ihrem PC entfernen müssen, bevor es Ihr System zerstört.

Diese Windows Smart Partner prozesse stoppen:

Protector-yqm.exe
Inspector-[random].exe
Protector-mwa.exe
Protector-pco.exe
Protector-gjb.exe
Protector-dpq.exe

Diese Windows Smart Partner dateien entfernen:

Protector-yqm.exe
%commonprograms%\Windows Smart Partner.lnk
%desktopdir%\Windows Smart Partner.lnk
%appdata%\Inspector-[random].exe
Protector-mwa.exe
Protector-pco.exe
Windows Smart Partner.lnk
%appdata%\npswf32.dll
Protector-gjb.exe
Protector-dpq.exe

Antwort schreiben