Windows Shielding Utility

Windows Shielding Utility

Falls Sie nach einem leistungstarken, effektiven und zuverlässigen Sicherheitsprogramm suchen, dann bleiben Sie von Windows Shielding Utility fern. Diese bösartige vermeintliceh Anti-Spyware-Anwendung wurde von den Cyber-Kriminellen entwickelt nur um Sie auszunehmen. Trotz den ganzen Anstrengungen kann Windows Shielding Utility, genauso wie Windows Trouble Taker und Windows Software Keeper, seine übertriebenen Versprechungen nicht einhalten. Es kann keinerlei Gefahren entdecken oder von dem System entfernen, weil es selbst Nichts weiter als ein bösartiges falsches Programm ist.

Windows Shielding Utility gelangt heimlich auf das System und bleibt versteckt bis es die richtige Zeit findet mit der Attacke auf das System beginnen. Es verwendet Webseiten mit Browser-Hijacker und falsche Online-Prüfungen gegen bösartige Software als Teil seiner Online-Marketing-Kampagne. Das erste Anzeichen von dem Windows Shielding Utility auf dem System, ist die falsche System-Prüfung.

Diese falsche Sicherheitprüfung informiert den Benutzer, dass sein PC mit einigen ernsthaften Gefahren infiziert is und dass er Windows Shielding Utility kaufen muss um diese Gefahren zu beseitigen. Sie dürfen niemals für irgendwelche Produkte von Windows Shielding Utility  bezahlen und Sie müssen Windows Shielding Utility sofort mit einem leistungstarken Sicherhetiswerkzeug entfernen.

Aktivierungsschlüssel: 0W000-000B0-00T00-E0020

Diese Windows Shielding Utility prozesse stoppen:

Protector-[Random].exe
Protector-jawt.exe

Diese Windows Shielding Utility dateien entfernen:

%AppData%\Protector-[Random].exe
Protector-jawt.exe
%AppData%\NPSWF32.dll
Windows Shielding Utility.lnk
%CommonStartMenu%\Programs\Windows Activity Debugger.lnk
%AppData%\result.db
%Desktop%\Windows Activity Debugger.lnk

Diese Registry-Einträge der Windows Shielding Utility entfernen:

HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Policies\System "DisableTaskMgr" = 0
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Image File Execution Options\antivirus.exe
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Internet Explorer\Main\FeatureControl\FEATURE_ERROR_PAGE_BYPASS_ZONE_CHECK_FOR_HTTPS_KB954312
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Image
HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Internet Settings "WarnOnHTTPSToHTTPRedirect" = 0
HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Policies\System "DisableRegistryTools" = 0
HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Run "Inspector"
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Image File Execution Options\autoupdate.exe
HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Policies\System "DisableRegedit" = 0
HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Settings "net" = 2012-3-5_1

Antwort schreiben