Windows Secure Web Patch

Windows Secure Web Patch

Falsche Anti-Spywares wie Windows Active Defender und ähnliche haben einen neuen Nachfolger – Windows Secure Web Patch. Diese Anwendung, die neu aufs Netz losgelassen wurde, wiederholt nicht nur seine Vorgänger, sondern hat auch den gleichen Zweck, und zwar Sie zu täuschen und unrechtmäßigen Profit zu machen. Entfernen Sie Windows Secure Web Patch also schnell; andernfalls könnten Sie die Kontrolle über Ihr System verlieren, daran gehindert werden, aufs Internet zuzugreifen oder sogar einen völlig arbeitsfähigen Computer zu haben. Windows Secure Web Patch, das von sehr erfahrenen Cyber-Kriminellen entwickelt wurde, könnte sogar weiterer Malware dienlich sein und ihr helfen, in Ihr System einzudringen und Ihre persönlichen Informationen zu stehlen.

Hinweis: Durchsuchen Sie Ihren Computer nach Windows Secure Web Patch. Laden Sie das kostenlose  Anti-Spyware-Programm herunter.

Zweifellos gibt es mehr Wege, auf denen Windows Secure Web Patch in ein System hineingleiten kann, als es Wege gibt, es zu löschen, und es ist besonders wichtig, Spam-E-Mails zu ignorieren bzw. keine Software von unzuverlässigen Sites herunterzuladen. Wenn Sie diesem Rat nicht Folge leisten, ist es nur eine Frage der Zeit, wann auch Windows Secure Web-Schwindler einen Weg in Ihr System finden werden. Und nachdem das erreicht ist, wird ein unechter Computer-Scanner Sie glauben lassen, dass gefährliche Infektionen, die in der Lage sind, Ihre persönlichen Daten zu löschen, Ihr System beeinflussen. Falsche Popup-Warnungen werden Windows Secure Web Patch ebenfalls dienlich sein, und versuchen, Sie glauben zu lassen, dass diese falsche Anti-Spyware-Lizenz alle Bedrohungen, die Ihr System gefährden, entfernen könnte.

Es gibt keine Zeit mit Windows Secure Web Patch zu verlieren, da dieses falsche Sicherheitstool Ihr Windows-System nicht nur gefährden, sondern auch Keyloggers, Backdoors, Spammers und andere ernste System-Infektionen „einladen“ kann, die Ihren persönlichen Informationen ernsten Schaden zufügen könnten! Haben Sie keinen Zweifel daran, dass legitime Sicherheitstools am besten sind, wenn es darum geht, Windows Secure Web Patch erfolgreich zu entfernen. Wirkliche Anti-Spyware-Tools sind entworfen worden, um bösartige Dateien im Nu zu entdecken und zu löschen, so dass es am besten ist, wenn Sie einer solchen Software vertrauen, Ihren Computer zu schützen und jegliche Art von Malware zu löschen. Anmerkung: ein manuelles Entfernen von Windows Secure Web kann nur von Fachleuten durchgeführt werden.

Aktivierungsschlüssel: 0W000-000B0-00T00-E0020

Diese Windows Secure Web Patch prozesse stoppen:

Protector-[Random].exe
Protector-tkbu.exe

Diese Windows Secure Web Patch dateien entfernen:

%AppData%\1st$0l3th1s.cnf
Windows Secure Web Patch.lnk
%CommonStartMenu%\Programs\Windows Secure Web Patch.lnk
%Desktop%\Windows Secure Web Patch.lnk
%AppData%\Protector-[Random].exe
%AppData%\result.db
%AppData%\NPSWF32.dll
Protector-tkbu.exe

Diese Registry-Einträge der Windows Secure Web Patch entfernen:

HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Image File Execution Options\xp_antispyware.exe
HKEY_CURRENT_USER\Software\ASProtect
HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Settings "UID" = "otbpxlqhjd"
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Image File Execution Options\npfmessenger.exe
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Image File Execution Options\alevir.exe
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Image File Execution Options\cmdagent.exe
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Image File Execution Options\srng.exe
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Image File Execution Options\install[1].exe
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Image File Execution Options\tsadbot.exe
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Image File Execution Options\protector.exe

Antwort schreiben