Windows Safety Series

Windows Safety Series

Windows Safety Series stammt von der gleichen Familie von den falschen Anti-Spyware-Programmen wie Windows Secure Workstation. Diese bösartige Anwendung wurde nicht entwickelt um die Sicherheit Ihres Systems zu schützen und Sie können sich sicher sein, dass dieses falsche Programm niemals die Entdeckung oder die Entfernung von den bösartigen Anwendungen unterstützen wird. Nachdem wir das erwähnt haben, sollten Sie keinen falschen Computer-Prüfungen glauben, die ganz einfach versuchen Sie zum Glauben zu bewegen, dass Ihr Windows-System voll von unterschiedlichen Infektionen ist. Sie können diese falsche Anwendung von Ihrem Bildschirm mit der Aktivierung mit Hilfe von dem Aktivierungsschlüssel entfernen:

0W000-000B0-00T00-E0020

Das wird nicht nur die falsche Anwendung deaktivieren, sondern auch die Symptome entfernen, wie die Verschlechterung der System-Leistung, beeinschränker Zugang zu einigen Windows-Werkzeugen, usw. Der imlementierte Aktivierungschlüssel wird auch erfundene Sicherheitswarnungen entfernen, die ununterbrochen auf Ihrem System auftauchen und falsche Behauptungen über die Sicherheit Ihres Systems und irreführende Empfehlungen die Vollversion von Windows Safety Serieszu kaufen, erstellen:

Error
There’s a suspicious software running on your PC.
For more details, run a system file check.

Wenn Sie der falschen Computer-Prüfung und den erfundenen Nachrichten glauben und denken, dass alle Symptome auf dem System von den bösartigen Anwendungen verursacht wurden, dann wird dieses falsche Programm keine Schwierigkeiten haben, Sie zu überzeugen, dass Sie Ihr Geld für die Vollversion ausgeben müssen, die jedoch gar keine technische Eigenschaften hat Ihr Windows-System gegen Gefahren zu schützen. Deswegen müssen Sie Windows Safety Series von Ihrem PC sofort entfernen! Die beste Lösung dabei ist die Installation von einem echten Entfernungswerkzeug, das Ihrem System einen rundum Schutz bieten kann, wenn Sie aber die manuelle Entfernung vorziehen, dann finden Sie unten eine Liste von Bestandteilen, die entfernt werden müssen.

Diese Windows Safety Series prozesse stoppen:

Protector-[Random].exe
Protector-ches.exe

Diese Windows Safety Series dateien entfernen:

%AppData%\Protector-[Random].exe
%LOCALAPPDATA%
%AppData%\NPSWF32.dll
%WINDIR%\system32\config\systemprofile\AppData\Roaming
%WINDIR%\SysWOW64\config\systemprofile\AppData\Roaming
%CommonStartMenu%\Programs\Windows Safety Series.lnk
%SystemDrive%\Documents and Settings\LocalService\Application Data
%UserProfile%\Local Settings\Application Data
%AppData%\1st$0l3th1s.cnf
%APPDATA%
%AppData%\result.db
Protector-ches.exe
%Desktop%\Windows Safety Series.lnk

Diese Registry-Einträge der Windows Safety Series entfernen:

HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Image File Execution Options\npfmessenger.exe
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Image File Execution Options\install[1].exe
HKEY_CURRENT_USER\Software\ASProtect
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Image File Execution Options\alevir.exe
HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Settings "UID" = "otbpxlqhjd"
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Image File Execution Options\xp_antispyware.exe
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Image File Execution Options\tsadbot.exe
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Image File Execution Options\protector.exe
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Image File Execution Options\srng.exe
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Image File Execution Options\cmdagent.exe

Antwort schreiben