Windows Safety Module

Windows Safety Module

Windows Safety Module ist eine gefährliche Anti-Spyware-Anwendung, die nur dafür da ist um Sie auszunehmen – es ist eine Nachbildung von den bereits bekannten Programm Windows Safety Manager oder Windows Pro Rescuer. Auch wenn es auf den ersten Blich einem echtem Antivirus-Programm ähnelt, ehrlich gesagt, hat es gar keine Absicht die Sicherheit Ihres Systems zu schützen, weil es solche Aufgaben gar nicht durchführen kann. Wenn Sie Windows Safety Module auf Ihrem Computer lassen, wird dieses falsche Programm nichts weiter als Ihren Geldbeutel leeren, da es sie letztendlich zum Kauf von der Vollversion von Windows Safety Module zwingen wird, was gar keine Infektionen entdecken oder entfernen kann.

Windows Safety Module wurde von den Cyber-Kriminellen entwickelt, die einige betrügerische Methoden verwenden, die uns glauben lassen, dass sie mehr über die Gewohnheiten wissen, wie Sie und andere PC-Benutzer im Internet stöbern und Anwendungen herunterladen, was dem Windows Safety Module erleichtert auf Ihr Windows-Betriebssystem ohne Ihre Kenntnis zu gelangen! Auch wenn Sie das Eindringen auf das System nicht bemerkt haben, werden Ihnen einige Störungen auf dem Windows-System nicht entgehen. Sie werden verschlechterte PC-Leistung, Probleme mit der Internet-Verbindung und die falschen Prozesse von der falschen Windows Safety Module-Prüfung. Diese Symptoms werden dafür erfunden um Sie glauben zu lassen, dass Sie mehrere Infektionen auf Ihrem PC haben, die gerade dabei sind Ihren PC zu beschädigen oder sogar Ihre persönlichen Daten zu löschen und dass Sie für die Entfernung von diesen Gefahren bezahlen müssen, was in Wirklichkeit nur erfunden wurde und Windows Safety Module kann nur die Gefahren entfernen, die es selbst erstellt hat.

Windows Safety Module ist eine extrem hinterhältige Anwendung, die Ihr Geld stehlen, Ihren Namen und Ihre persönlichen Daten an die Cyber-Kriminelle weiterleiten und Sie weiteren Gefahren in der Zukunft aussetzen wird. Sie müssen alle Verkaufsangebote ignorieren und Windows Safety Modulemöglichst schnell entfernen. Vergessen Sie nicht, dass Windows Safety Module via Trojaner, Anhänge in Spam-E-Mails, soziale Netzwerke/Black Hat SEO Methoden und viele andere Sicherheitslücken verbreitet werden kann, seien Sie deswegen vorsichtig, wenn Sie in Web sind, da diese Betrüger bereits auf ihre nächste Opfer lauern.

Aktivierungsschlüssel: 0W000-000B0-00T00-E0020

Diese Windows Safety Module prozesse stoppen:

Protector-dnuh.exe
Protector-ajyh.exe
Protector-xxdf.exe
Protector-[Random].exe

Diese Windows Safety Module dateien entfernen:

Protector-dnuh.exe
Windows Safety Module.lnk
%AppData%\result.db
%CommonStartMenu%\Programs\Windows Safety Module.lnk
Protector-ajyh.exe
Protector-xxdf.exe
%AppData%\Protector-[Random].exe
%Desktop%\Windows Safety Module.lnk
%AppData%\NPSWF32.dll

Diese Registry-Einträge der Windows Safety Module entfernen:

HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Image File Execution Options\utp
HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Run
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Image File Execution Options\scrscan.exe
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Image File Execution Options\install[4].exe
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Image File Execution Options\atro55en.exe
HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Settings "UID" = "okanrqfdwk"
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Image File Execution Options\bisp.exe
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Image File Execution Options\pcip10117_0.exe
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Image File Execution Options\esafe.exe
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Image File Execution Options\mssmmc32.exe

Antwort schreiben