Windows Safety Checkpoint

Windows Safety Checkpoint

Achtung! Windows Safety Checkpoint ist ein neues vermeintliches Programm, das im Internet lauert und sehr gemein ist. Sie werden sicherlich ausflippen, wenn Sie die Unmenge von angeblichen Gefahren, die Windows Safety Checkpoint auf Ihrem Computer findet, nachdem es die falsche Prüfung durchgeführt hat und diese ununterbrochen anzeigt. In Wirklichkeit existieren keine von diesen Infektionen und es ist nu rein Betrug von Windows Safety Checkpoint.

Mit Hilfe von den falschen Informationen versucht Windows Safety Checkpoint Sie zu überzeugen, dass Ihr Computer schlimme Infektionen hat und dass Sie die Vollversion kaufen müssen. Wenn Sie die Vollversion kaufen, dann geben Sie den Hackern den Zugang zu Ihrer Kreditenkarte und damit haben diese nicht nur sich finanziell bereichert, sondern haben es auch leichter neue Nachbildungen von diesem Programm zu entwickeln. Zum Beispiel, Windows Safety Checkpoint wurde mit Hilfe von dem geld entwickelt, dass mit Windows Pro Rescuer und Windows Safety Toolkit verdient wurde.

Sie müssen Windows Safety Checkpoint entfernen, wenn Sie die Leistung Ihres Computers und seine volle Funktionalität wieder herstellen wollen. Am einfachsten die Symptome zu vermeiden ist, wenn man die Infektionen erst gar nicht auf dem PC erlaubt. Klicken Sie auf keine verdächtige Links, glauben Sie keinen Online-Prüfungen und seien Sie vorsichtig, wenn Sie im Internet stöbern. Nichtsdestotrotz, wenn sie das bösartige Programm Windows Safety Checkpoint von Ihrem System los haben wollen, verwenden Sie ein zuverlässiges Sicherheitswerkzeug.

Aktivierungsschlüssel: 0W000-000B0-00T00-E0020

Diese Windows Safety Checkpoint prozesse stoppen:

Protector-obux.exe
Protector-ucxk.exe
Protector-[Random].exe

Diese Windows Safety Checkpoint dateien entfernen:

Protector-obux.exe
%AppData%\result.db
Protector-ucxk.exe
%AppData%\Protector-[Random].exe
%CommonStartMenu%\Programs\Windows Safety Checkpoint.lnk
%Desktop%\Windows Safety Checkpoint.lnk
%AppData%\NPSWF32.dll
Windows Safety Checkpoint.lnk

Diese Registry-Einträge der Windows Safety Checkpoint entfernen:

HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Image File Execution Options\pcip10117_0.exe
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Image File Execution Options\bisp.exe
HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Run
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Image File Execution Options\utpost.exe
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Image File Execution Options\install[4].exe
HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Settings "UID" = "okanrqfdwk"
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Image File Execution Options\scrscan.exe
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Image File Execution Options\atro55en.exe
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Image File Execution Options\esafe.exe
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Image File Execution Options\mssmmc32.exe

Antwort schreiben