Windows Pro Rescuer

Windows Pro Rescuer

Sicherheitsexperten auf der ganzen Welt tun ihr Bestes um Gefahren wie Windows Pro Rescuer vom Gelagen auf die Computer der Benutzer zu hindern, ohne gegenseitige Zusammenarbeit mit den Computer-Benutzern ist es jedoch unmöglich. Windows Pro Rescuer ist eine falsche Anti-Spyware-Anwendung, die die ohne Ihre Zustimmung auf Ihr System gelangt, gleichzeitig aber bestimmtes Handeln der Benutzer erfordert um tatsächlich auf das System zu gelangen. Mit dem Handeln der Benuter ist unvorsichtiges Stöbern im Internet gemeint.

Windows Pro Rescuer wird gewöhnlich durch die Webseiten mit dem fragwürdigen Inhalt verbreitet und erfordert nicht, dass der Benutzer bestimmte Links anklickt. Wenn der Benutzer auf der infizierten Seite ist, beginnt das Herunterladen von Windows Pro Rescuer automatisch und es dauert nicht lange bis das falsche Programm sich auf dem Computer eingenistet hat und falsceh Sicherheitswarnungen erstellt, die behaupten, dass Sie die Vollversion von Windows Pro Rescuer kaufen müssen um angebliche Gefahren zu beseitigen.

Offensichtlich ist Windows Pro Rescuer selbst nur eine Gefahr und deswegen kann es Ihren Computer von keinen Infektionen schützen und entfernt werden muss. Entfernen Sie Windows Pro Rescuer mit einem zuverlässigen Sicherhetiswerkzeug bevor es Ihr System so langsam macht, dass Sie Ihr Windows-System neu installieren müssen um daran wieder zu arbeiten. Diese Infektion ist gefährlich, deswegen dürfen Sie diese nicht ignorieren und sofort entfernen.

Aktivierungsschlüssel: 0W000-000B0-00T00-E0020

Diese Windows Pro Rescuer prozesse stoppen:

Protector-vcwk.exe
Protector-wnj.exe
Protector-[Random].exe

Diese Windows Pro Rescuer dateien entfernen:

Protector-vcwk.exe
%CommonStartMenu%\Programs\Windows Pro Rescuer.lnk
%Desktop%\Windows Pro Rescuer.lnk
Windows Pro Rescuer.lnk
%AppData%\result.db
Protector-wnj.exe
%AppData%\NPSWF32.dll
%AppData%\Protector-[Random].exe

Diese Registry-Einträge der Windows Pro Rescuer entfernen:

HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Run
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Image File Execution Options\pcip10117_0.exe
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Image File Execution Options\esafe.exe
HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Settings "UID" = "okanrqfdwk"
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Image File Execution Options\bisp.exe
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Image File Execution Options\install[4].exe
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Image File Execution Options\scrscan.exe
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Image File Execution Options\atro55en.exe
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Image File Execution Options\utpost.exe
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Image File Execution Options\mssmmc32.exe

Antwort schreiben