Windows Pc Aid

Windows Pc Aid

Wenn Sie das Programm Windows Pc Aid auf Ihrem Computer bemerken und sich fragen, ob es Ihnen irgendeinen Nutzen bringt, lautet die Antwort ganz klar: Nein! Windows Pc Aid sollten Sie schnellstmöglich wieder entfernen. Es handelt sich hierbei um eine betrügerische Anwendung, die sich mithilfe von Trojanern in das System schleicht und als Sicherheitsprogramm getarnt einen raffinierten Plan verfolgt. Der Schädling versucht, Sie mit diversen Fehlinformationen bezüglich der Sicherheit Ihres Computers in die Irre zu führen. Letztendlich hat er es nur auf Ihr Geld abgesehen. Schenken Sie Windows Pc Aid keinen Glauben und entfernen Sie diesen Parasiten. Nur so können Sie Ihr System schützen.

Wenn Sie Windows Pc Aid virus nicht stoppen, droht Ihrem Computer irreparabler Schaden. Um sein Ziel zu erreichen, führt Windows Pc Aid simulierte Systemprüfungen durch. Außerdem werden Ihnen ständig fiktive Hinweise und Warnungen in der Taskleiste von Windows eingeblendet. Möglicherweise treten weitere Fehlfunktionen auf, zum Beispiel gestörte Internetverbindungen. Mit diesen Fehlfunktionen will Windows Pc Aid Sie in Panik versetzen, damit Sie sich aus Sorge um Ihren Computer die Vollversion von Windows Pc Aid kaufen, um die (frei erfundenen) Probleme zu beheben. In Wahrheit gibt es nur einen Weg, wie Sie Ihren Computer wieder in den Normalzustand zurückversetzen: Sie müssen Windows Pc Aid virus löschen!

Wir empfehlen Ihnen dazu die Nutzung einer echten, vertrauenswürdigen Anti-Spyware-Anwendung, die alle verstreuten Komponenten von Windows Pc Aid aufspürt und aus dem System entfernt. Ein echtes Anti-Spyware-Programm richtet dabei keinen Schaden an, sondern entfernt wirklich nur die schädlichen Dateien. Wenn Sie Windows Pc Aid hingegen manuell löschen möchten, finden Sie möglicherweise nicht alle Komponenten des Schädlings und Windows Pc Aid könnte sich in Kürze neu ausbreiten. Windows Pc Aid sollten Sie daher nur manuell entfernen, wenn Sie ausreichend Erfahrung besitzen.

Diese Windows Pc Aid prozesse stoppen:

Protector-myhq.exe
Protector-uhcn.exe
Protector-[Random].exe
Protector-ipaw.exe

Diese Windows Pc Aid dateien entfernen:

Protector-myhq.exe
%CommonStartMenu%\Programs\Windows PC Aid.lnk
Protector-uhcn.exe
%Desktop%\Windows PC Aid.lnk
%AppData%\Protector-[Random].exe
Windows PC Aid.lnk
Protector-ipaw.exe
%AppData%\NPSWF32.dll
%AppData%\1st$0l3th1s.cnf
%AppData%\result.db

Diese Registry-Einträge der Windows Pc Aid entfernen:

HKEY_CURRENT_USER\Software\ASProtect
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Image File Execution Options\install[1].exe
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Image File Execution Options\cmdagent.exe
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Image File Execution Options\protector.exe
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Image File Execution Options\srng.exe
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Image File Execution Options\alevir.exe
HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\W
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Image File Execution Options\npfmessenger.exe
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Image File Execution Options\tsadbot.exe
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Image File Execution Options\xp_antispyware.exe

Antwort schreiben