Windows No-Risk Center

Windows No-Risk Center

Windows No-Risk Center ist eine Computer-Gefahr, die zu der Familie von den gefährlichen falschen Anti-Spyware-Anwendungen gehört. Dieses vermeintliche Programm taucht immer wieder auf um Ihr hart verdientes Geld zu stehlen und Ihr System zu beschädigen. Auch wenn das Hauptziel von Windows No-Risk Center finanzielle Bereicherung ist, es kann Ihr System mit unendlichen Sicherheitswarnungen ruinieren. Letztendlich wird Ihr Computer so langsam, dass Sie ihn gar nicht mehr richtig benutzen können.

Als ob das nicht genug wäre, Windows No-Risk Center ist auch dafür bekannt ausführbare Programme zu blockieren. Diese falsche Anwendung behauptet, dass Ihre Programme mit einer bösartiger Software infiziert sind und geschlossen werden müssen damit die Infektion sich nicht weiter auf dem System verbreitet. Windows No-Risk Center tut das Gleiche mit Ihrem Internet-Browser und blockiert die Verbindung zu bestimmten Webseiten, die möglicherweise mit der Entfernung von diesem falschen Programm hilfreich sein können. Windows No-Risk Center zwingt eine unerlaubte Umleitung Ihres Web-Browsers auf die Webseiten, die mit dem bösartigen in Verbindung stehen damit Sie das falsche Antivirus-Programm kaufen.

Sie müssen Ihr geld behalten und Sie dürfen keine Kaufformulare ausfüllen. Entfernen Sie Windows No-Risk Center von Ihrem Computer und machen Sie Schluss mit diesem Betrug. Falls Sie manuelle Entfernung zu schwierig finden, erwerben Sie ein leistungstarkes Programm zum Entfernen von bösartigen Programmen, das diese falsche Anwendung für Sie entfernen kann und Ihren Computer auch gegen zukünftige Gefahren schützen kann.

Diese Windows No-Risk Center prozesse stoppen:

Protector-xvts.exe
Protector-[Random].exe
Protector-xtq.exe

Diese Windows No-Risk Center dateien entfernen:

%AppData%\result.db
Protector-xvts.exe
Windows No-Risk Center.lnk
%AppData%\Protector-[Random].exe
Protector-xtq.exe
%Desktop%\Windows No-Risk Center.lnk
%CommonStartMenu%\Programs\Windows No-Risk Center.lnk
%AppData%\NPSWF32.dll

Diese Registry-Einträge der Windows No-Risk Center entfernen:

HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Image File Execution Options\antivirus.exe
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Image File Execution Options\autoupdate.exe
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Internet Explorer\Main\FeatureControl\FEATURE_ERROR_PAGE_BYPASS_ZONE_CHECK_FOR_HTTPS_KB954312
HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Internet Settings "WarnOnHTTPSToHTTPRedirect" = 0
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Image
HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Policies\System "DisableTaskMgr" = 0
HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Policies\System "DisableRegedit" = 0
HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Settings "net" = 2012-3-5_1
HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Policies\System "DisableRegistryTools" = 0
HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Run "Inspector"

Antwort schreiben