Windows Inspection Utility

Es kann sehr einfach sein auf die schlaue Lügen und übertriebene Online-Marketing-Methoden von den vermeintliche Anti-Spyware-Anwendungen wie Windows Inspection Utility herein zu fallen, aber trotz den übertriebenen Versprechung ist diese Anwendung nutzlose und schädliche Software. Windows Inspection Utility wurde entwickelt um die Benutzer irrezuführen und glauben zu lassen, dass ihre PCs überfallen wurden und dass es die angeblichen Gefahren entfernen kann und das System des Benutzers schützen kann.

Die Wahrheit ist jedoch, dass Windows Inspection Utility keinerlei Gefahren entdecken oder von dem System entfernen kann und ist selbst Nichts weiter al seine bösartige Infektion. Windows Inspection Utility gelangt auf das System unter verdächtigen Umständen und bleibt von dem Benutzer unentdeckt bis es mit der Attacke auf das System beginnt.

Sie werden von Windows Inspection Utility mit unzähligen falschen Sicherheitsnachrichten überflutet. Diese falschen Warnungen sind nur dafür da um die Benutzer in Panik zu versetzen damit sie letztendlich für die nutzlose Software Windows Inspection Utility bezahlen. Nachdem das alles gesagt wurde, die einzige Möglichkeit die Sicherheit Ihres PCs wieder herzustellen ist Windows Inspection Utility zu entfernen. Das kann am Besten mit einem echten Sicherheitswerkzeug erreicht werden, das nicht nur Windows Inspection Utility entfernen, sondern Sie auch gegen zukünftige Gefahren schützen kann.

Diese Windows Inspection Utility prozesse stoppen:

[random].exe
tcsmaa.exe

Diese Windows Inspection Utility dateien entfernen:

%AppData%\Microsoft\[random].exe
tcsmaa.exe

Diese Registry-Einträge der Windows Inspection Utility entfernen:

HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Image File Execution Options\avastui.exe "Debugger" = 'svchost.exe'
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Image File Execution Options\msmpeng.exe "Debugger" = 'svchost.exe'
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Image File Execution Options\egui.exe "Debugger" = 'svchost.exe'
KEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Image File Execution Options\afwserv.exe "Debugger" = 'svchost.exe'
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Image File Execution Options\ekrn.exe "Debugger" = 'svchost.exe'
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Image File Execution Options\avastsvc.exe "Debugger" = 'svchost.exe'
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Image File Execution Options\msascui.exe "Debugger" = 'svchost.exe'

Antwort schreiben