Windows Attacks Preventor

Windows Attacks Preventor

Trotz den echt aussehenden Schnittstellen werden Benutzer gewarnt Windows Attacks Preventor nicht zu trauen, da es nur eine Nachbildung von Windows Stability Guard und Windows Firewall Constructor ist. Dieses falsche Sicherheitswerkzeug hat nicht unbedingt Ihre besten Interessen vor den Augen und wird nicht ruhen solange es nicht Ihr hart verdientes Geld hat. Auch wenn Windows Attacks Preventor alles in seiner Macht stehende versuchen wird Sie von seiner Echtheit zu überzeugen, es kann gar keine Gefahren entdecken oder von dem System entfernen.

Windows Attacks Preventor verwendet bekannte Infektionsmethoden und gelangt auf das System heimlich. Die bekanntesten Methoden wie Windows Attacks Preventor den PC infizieren kann, beinhalten falsche Online-Prüfungen gegen bösartige Software und Webseiten mit hinterhältigen Browser-Hijacker. Diese Browser-Hijacker erzwingen eine Umleitung  des Benutzers auf die beeinträchtigte Webseiten, wo ahnunglose Benutzer mit Windows Attacks Preventor infiziert werden.

Benutzer, die mit Windows Attacks Preventor infiziert wurden, berichteten über blockierte Internet-Verbindung, Unfähigkeit ausführbare Programme zu starten und Überflutung von falschen Sicherheitswarnungen. Andere berichteten über schwache und schwankende System-Leistung.

Übernehmen Sie die Kontrolle über Ihren PC wieder und entfernen Sie Windows Attacks Preventor unverzüglich. Das kann am Besten mit einem echten Sicherheitswerkzeug erreicht werden, das nicht nur Windows Attacks Preventor entfernen, sondern auch Ihr System gegen zukünftige Attacken schützen kann.

Diese Windows Attacks Preventor prozesse stoppen:

Protector-[Random].exe
Protector-grd.exe

Diese Windows Attacks Preventor dateien entfernen:

Windows Attacks Preventor.lnk
%AppData%\Protector-[Random].exe
Protector-grd.exe
%Desktop%\Windows Attacks Preventor.lnk
%AppData%\NPSWF32.dll
%CommonStartMenu%\Programs\Windows Attacks Preventor.lnk
%AppData%\result.db

Diese Registry-Einträge der Windows Attacks Preventor entfernen:

HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Settings "UID" = "fneqtdmtpi"
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Image File Execution Options\windows Police Pro.exe
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Internet Explorer\Main\FeatureControl\FEATURE_ERROR_PAGE_BYPASS_ZONE_CHECK_FOR_HTTPS_KB954312
HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Internet Settings "WarnOnHTTPSToHTTPRedirect" = 0
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Image File Execution Options\avxmonitor9x.exe
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Image File Execution Options\symtray.exe
HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Policies\System "DisableRegistryTools" = 0
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Image File Execution Options\oasrv.exe
HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Run "Inspector"
HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Policies\System "DisableTaskMgr" = 0
HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Policies\System "DisableRegedit" = 0
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Image File Execution Options\mmod.exe
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Image File Execution Options\fnrb32.exe
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Image File Execution Options\ashCnsnt.exe
HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Settings "net" = 2012-3-1_2

Antwort schreiben