Windows Antihazard Solution

Windows Antihazard Solution

Beenden Sie Windows Antihazard Solution sobald Sie dieses Programm entdecken, weil nichts Gutes von dieser Anwendung auf Ihrem Computer kommen kann. Windows Antihazard Solution ist eine vermeintliche Anti-Spyware-Anwendung, die entwickelt wurde um ahnungslose Benutzer auszunehmen, und Sie sind keine Ausnahme, weil wenn Sie diesen Artikel lesen, haben Sie wahrscheinlich dieses falsche Programm bereits auf Ihrem Computer. Der Grund, warum man ziemlich einfach in die Falle von Windows Antihazard Solution tappen kann, ist, dass dieses Programm einem zuverlässigen Antivirus-Programm sehr ähnlich aussieht.

Windows Antihazard Solution versteckt sich in Tiefen des Internets auf den infizierten Webseiten und wartet um Sie auf die beeinträchtigten Seiten umzuleiten oder bis Sie zufällig auf so eine Seite kommen. Wenn Sie eine von den Seiten öffnen, die mit Windows Antihazard Solution in Verbindung steht, wird automatisch das Herunterladen von dem vermeintlichen Programm initiiert und bevor Sie es wissen, wird Windows Antihazard Solution auf Ihrem Computer oder Ihre Zustimmung oder Ihre Erlaubnis installiert. Dann beginnt Windows Antihazard Solution eine falsche System-Prüfung und zeigt Ihnen eine Liste mit falschen Gefahren an, die angeblich auf  Ihrem Computer vorhanden sind, auch wenn in Wirklichkeit diese gar nicht existieren.

Fall Sie glauben, dass Ihr Computer sich komisch wegen den angeblichen Viren verhält, denken Sie mal wider nach – Windows Antihazard Solution ist der Grund dafür. Entfernen Sie Windows Antihazard Solution mit Hilfe von einem zuverlässigen Programm gegen bösartige Software und Ihr Computer wird wieder wie vorher funktionieren. Warten Sie nicht bis es zu spät ist irgendetwas zu unternehmen.

Diese Windows Antihazard Solution prozesse stoppen:

Protector-[Random].exe
124kkk290347.exe
1A923A.exe
Protector-gtk.exe
svcnost.exe
Protector-yox.exe

Diese Windows Antihazard Solution dateien entfernen:

%AppData%\Protector-[Random].exe
Windows Risk Minimizer.lnk
%CommonStartMenu%\Programs\Windows Antihazard Solution.lnk
124kkk290347.exe
Fantastic Ocean 3D Screensaver.scr
1A923A.exe
Protector-gtk.exe
svcnost.exe
Windows Antihazard Solution.lnk
%Desktop%\Windows Antihazard Solution.lnk
Protector-yox.exe
%AppData%\NPSWF32.dll
%AppData%\result.db

Diese Registry-Einträge der Windows Antihazard Solution entfernen:

HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Policies\System "DisableRegedit" = 0
HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Policies\System "DisableRegistryTools" = 0
HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Policies\System "DisableTaskMgr" = 0
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Image File Execution Options\autoupdate.exe
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Internet Explorer\Main\FeatureControl\FEATURE_ERROR_PAGE_BYPASS_ZONE_CHECK_FOR_HTTPS_KB954312
HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Run "Inspector"
HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Internet Settings "WarnOnHTTPSToHTTPRedirect" = 0
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Image
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Image File Execution Options\antivirus.exe
HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Settings "net" = 2012-3-5_1

Antwort schreiben