Win 8 Antivirus 2014

Win 8 Antivirus 2014

Der Win 8 Antivirus 2014 ist eine Rogue-Sicherheitssoftware, die auf Computern mit Windows-8-Betriebssystem auftauchen kann. Tatsächlich könnte er sich auch auf Ihren Computer einschleichen, wenn Sie Windows XP, Windows Vista oder windows 7 verwenden; der Name des Programms wird dann jedoch anders lauten. Es macht nicht wirklich einen Unterschied, welchen Namen er verwendet, weil es in jedem Fall ratsam ist, diese Rogue-Anwendung aus dem System zu löschen, wenn Sie Ihren Computer frei verwenden wollen. Falls der Win 8 Antivirus 2014 Ihr System bereits infiltriert hat, müssen Sie bemerkt haben, dass er alle .exe-Dateien blockiert; das bedeutet, dass Sie nicht in der Lage sein werden, auf sie zuzugreifen, es sei denn Sie löschen den Win 8 Antivirus 2014 aus dem System. Darüber hinaus wird das Programm Ihnen Warnungen anzeigen, dass Ihr Computer mit verschiedenen Bedrohungen infiziert sei. Machen Sie sich darüber jedoch keine Sorgen; es ist nur eine weitere Taktik, um Computer-Benutzer davon zu überzeugen, die Lizenz dieser falschen Software zu kaufen.

Wie zuvor erwähnt, versucht der Win 8 Antivirus 2014 nur, Benutzer davon zu überzeugen, dass Ihre Systeme Malware enthalten, und dass sie etwas unternehmen müssen. Um das zu tun, scannt er das System und zeigt Ihnen dann eine Liste von Infektionen an, die sich auf Ihrem Computer befinden, wie z. B. Trojaner, Würmer, Rootkits und andere Bedrohungen. Wenn Sie außerdem versuchen, irgendeine Art von Anwendung zu starten, werden Sie eine flasche Mitteilung bemerken, dass der Win 8 Antivirus 2014 das Programm blockiert hat (siehe unten). Wenn Sie also derartige Warnungen auf Ihrem Bildschirm sehen, besteht kein Zweifel, dass es dem Win 8 Antivirus 2014 gelungen ist, sich in Ihren Computer einzuschleichen.

Win 8 Antivirus 2014 has blocked a program from accessing the internet
This program is infected with Trojan-BNK.Win32.Keylogger.gen
Private data can be stolen by third parties, including credit card details and passwords

Um all diese Mitteilungen auf Ihrem Bildschirm zu beenden und in der Lage zu sein, Ihren Computer wieder frei zu verwenden, sollten Sie auf jeden Fall den Win 8 Antivirus 2014 loswerden. Sie können diese Software aktivieren, indem Sie falsche Angaben (Name, Nachname und Adresse) eingeben, weil diese Rogue-Sicherheitssoftware nicht überprüft, ob die Daten korrekt sind oder nicht. Sie sollten den Win 8 Antivirus 2014 jedoch trotzdem aus Ihrem Computer entfernen, auch wenn Sie es geschafft haben, ihn zu aktivieren. Wenn Sie es nicht tun, wird er ohne Ihre Erlaubnis eine Verbindung mit dem Internet herstellen, Ihren PC verlangsamen und andere verdächtige Aktivitäten hinter Ihrem Rücken durchführen.

Wir müssen Ihnen zu Ihrem Leidwesen mitteilen, dass es sehr schwer ist, den Win 8 Antivirus 2014 manuell zu entfernen. Es ist jedoch immer noch möglich, ihn automatisch zu löschen. Natürlich müssen Sie zuerst ein Antimalware-Tool erwerben und dann Ihr System scannen. Unserer Meinung nach ist SpyHunter eines der zuverlässigsten Sicherheitstools. Wir empfehlen auf jeden Fall, es zu verwenden.

Wie man den Win 8 Antivirus 2014 loswird

Windows 8

  1. Drücken Sie die Windows-Taste, um das Menü aufzurufen.
  2. Öffnen Sie die Charm Bar und klicken Sie auf Einstellungen.
  3. Wählen Sie PC-Einstellungen ändern und klicken Sie dann auf Allgemein.
  4. Klicken Sie unter Erweiterter Start auf die Schaltfläche Jetzt neu starten.
  5. Klicken Sie auf Problembehandlung und gehen Sie dann zu Erweiterte Optionen.
  6. Klicken Sie auf Starteinstellungen.
  7. Klicken Sie auf die Schaltfläche Neu starten und drücken Sie F5.
  8. Gehen Sie zu http://www.entfernenspyware.de/download.
  9. Laden Sie das Programm herunter und installieren Sie es auf Ihrem PC.

Diese Win 8 Antivirus 2014 prozesse stoppen:

[random].exe

Diese Win 8 Antivirus 2014 dateien entfernen:

%AppData%\Roaming\Microsoft\Windows\Templates\[random]
%CommonAppData%\[random]
%LocalAppData%\[random]
%LocalAppData%\[random].exe
%Temp%\[random]

Diese Registry-Einträge der Win 8 Antivirus 2014 entfernen:

HKCU\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Internet Settings\ProxyEnable "1" (old value="0")
HKCU\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Internet Settings\ProxyServer http=127.0.0.1:8888;https=127.0.0.1:8888;
HKCU\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Internet Settings\ProxyOverride <-loopback>
HKCU\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Run\ C:\Users\User\AppData\Local\[random].exe

Antwort schreiben