Whitesmoke Toolbar

Es ist wahrscheinlich, dass Sie die Whitesmoke Toolbar von ihrer offiziellen Website (whitesmoke.com) installiert haben, oder eine irreführende Online-Anzeige attraktiv fanden; es ist jedoch viel wahrscheinlicher, dass Sie keine Ahnung haben, von wo diese Anwendung hergekommen ist. Wenn Sie demnach einfach die scheinbar nützliche Toolbar mit Übersetzungsdiensten untersuchen, warne ich Sie davor, dass dieses Browser-Add-on nicht etwas ist, mit dem Sie Ihren Browser beeinträchtigen sollten. Es wurde beobachtet, dass dieses Programm nämlich genau das tut, und sie sollten nicht zögern, die Whitesmoke Toolbar zu entfernen, falls sie bereits in Ihrem Internet-Browser läuft.

Die bösartige Toolbar gilt als Browser-Hijacker, weil sie, sobald sie installiert ist, Ihre Homepage ändern, Umleitungen von Websites verursachen und Betrügern dabei helfen kann, ihre hinterhältigen Betrügereien in die Tat umzusetzen. Aus diesem Grund wird Ihr Browser mit falschen Anzeigen und Popup-Ads bombardiert, und Ihre Suchergebnisse werden gefiltert. Es ist schwer vorherzusehen, was Cyber-Gauner verwenden werden, um Sie hereinzulegen, aber es ist am wahrscheinlichsten, dass Sie von Ihren Produkten oder Diensten angezogen werden, die Ihren letzten Suchergebnissen entsprechen. Das ist so, weil Whitesmoke Toolbar Browser-Helper-Objects einsetzen könnte, um Ihre Online-Aktivitäten auszuspionieren. Es versteht sich von selbst, dass das nicht legal ist, sondern eher höchst gefährlich ist, weil Sie dazu verleitet werden könnten, Ihr Geld für Rogue-Software auszugeben. Wenn Sie also keine weitere Malware in Ihrem Windows-Betriebssystem haben wollen, müssen Sie die Whitesmoke Toolbar sofort entfernen.

Manchmal kann es unmöglich sein, zu erkennen, wann sich Malware in Ihr System einschleicht, weil schon ein Klick genügen könnte. Deshalb wird ein manuelles Entfernen der Whitesmoke Toolbar nicht ausreichen, um alle Gefahren zu eliminieren, die sich potenziell im Hintergrund Ihres Computers verstecken. Deshalb wäre es am besten, automatische Tools zur Malware-Entdeckung und -Entfernung einzusetzen. Zögern Sie noch, Ihr Geld in legale Sicherheitssoftware zu investieren? Das brauchen Sie nicht – es ist die einzige Methode, Ihre Login-Daten und persönlichen Dateien gegen virtuelle Betrüger und ihre hinterhältigen Angriffe zu schützen!

Diese Whitesmoke Toolbar prozesse stoppen:

WSTray.exe

Diese Whitesmoke Toolbar dateien entfernen:

%PROGRAMFILES%\WhiteSmoke_US_New
WSTray.exe
%LOCALAPPDATA%\Google\Chrome\User Data\Default\Extensions\kfkcangbigakljkjeglcofaomihpejif
%UserProfile%\AppData\LocalLow\WhiteSmoke_Bar
%LOCALAPPDATA%\CRE
%USERPROFILE%\Local Settings\Application Data\Google\Chrome\User Data\Default\Extensions\kfkcangbigakljkjeglcofaomihpejif
whitesmoke-us-new-customized-web-search.xml
prxtbFre0.dll
%ProgramFiles%\WhiteSmoke_Bar
%USERPROFILE%\Local Settings\Application Data\CRE
%UserProfile%\AppData\LocalLow\WhiteSmoke_US_New

Diese Registry-Einträge der Whitesmoke Toolbar entfernen:

WhiteSmoke US New Toolbar
SOFTWAREWhiteSmoke_US_Newtoolbar
Software\AppDataLow\Software\WhiteSmoke_US_New\toolbar
SOFTWARE\WhiteSmoke_US_New\toolbar
SoftwareAppDataLowSoftwareWhiteSmoke_US_Newtoolbar

Antwort schreiben