Vista Smart Defender

Vista Smart Defender ist eines der Rogueware-Programme, die täglich geschaffen werden, nur um Sie dazu zu verleiten, für ein fiktives Produkt zu bezahlen. Die Malware wird durch Trojaner-Infektionen im Netzwerk verbreitet, die veraltete Antivirus-Programme und Windows-Firewalls umgehen können, die deshalb stets auf dem neuesten Stand und eingeschaltet sein sollten. Wenn Sie mit dieser unechten Anwendung infiziert werden, entfernen Sie sie, sobald Sie feststellen, dass sie simulierte Scans und Infektionen anzeigt, die nicht das Geringste mit dem System Ihres PCs gemein haben.

Das einzige Ziel dieser Malware besteht darin, an Ihr Geld zu kommen, das Sie von diesem betrügerischen Programm fernhalten sollten. Kaufen Sie nicht die Lizenz von Vista Smart Defender, weil Sie nach dem Kauf der nicht vorhandenen Vollversion dieser Malware nichts im Austausch dafür erhalten werden. Schlimmer noch, um die sogenannte Vollversion zu erwerben, müssen Sie Ihre Personalien in das Kaufformular eintragen, sodass Cyber-Kriminelle Ihren Namen, Ihre Anschrift und E-Mail-Adresse, Kreditkartennummer, das Gültigkeitsdatum und andere wertvolle Informationen benutzen können, um im Internet Dinge zu kaufen oder Zugang zu Ihrem Bankkonto zu erhalten.

Wenn Sie eine Verletzung Ihrer Privatsphäre verhindern und Ihr Geld schützen wollen, entfernen Sie Vista Smart Defender aus Ihrem System so schnell wie möglich. Sobald Sie die Infektion gelöscht haben, beginnt das System wieder normal zu funktionieren, und Sie erhalten keine simulierten Mitteilungen über imaginäre Bedrohungen mehr, die Sie übrigens nicht eigenhändig löschen sollten, weil sie auf Ihrem PC gar nicht existieren. Entfernen Sie Vista Smart Defender und kümmern Sie sich nicht um andere potenzielle Bedrohungen, denn, wenn Sie ein bewährtes Anti-Spyware-Programm verwenden, wird es das System auch in Zukunft vor Infektionen schützen.

Antwort schreiben