Unico Browser

Unico Browser

Unico Browser behauptet, der beste Browser zu sein. Wenn wir den Informationen Glauben schenken wollen, die auf seiner offiziellen Website unicobrowser.com stehen, kann dieser Browser Ihre Informationen sicher halten und Ihren Browser vor unautorisierten Änderungen schützen. Außerdem kann er verschiedene lästige Anzeigen blockieren, die auf verschiedenen Websites erscheinen mögen. Obwohl der Unico Browser ein idealer Browser zu sein scheint, müssen wir Sie enttäuschen und Ihnen mitteilen, dass er nicht perfekt ist. Tatsächlich stufen unsere Sicherheitsexperten ihn sogar als eine potenziell unerwünschte Anwendung (PUP) ein. Wenn Sie den Unico Browser ebenfalls als lästig oder einfach als nutzlos erachten, dann sollten Sie ihn aus Ihrem System entfernen. Wir werden Ihnen in diesem Artikel erklären, wie Sie den Unico Browser entfernen können.

Der Unico Browser fungiert wie die früher veröffentlichten Browser BoBrowser und CrossBrowser; deshalb wird er zweifellos die Desktop- und Schnellstart-Verknüpfungen von Google Chrome entfernen. Die Experten, die unter entfernenspyware.de arbeiten, haben auch bemerkt, dass der Unico Browser sich ohne Ihre Erlaubnis zum Standard-Browser machen wird. Er wird auch Verknüpfungen von YouTube, Facebook, Amazon, Google und Wikipedia auf Ihrem Desktop erstellen. Und schließlich sagen einige Computer-Benutzer, dass sie Werbeanzeigen sehen, wenn sie unter Verwendung des Unico Browsers im Internet surfen. Sie sollten alle diese Anzeigen ignorieren, weil sie Ihrem Computer Schaden zufügen könnten. Wenn Sie nicht aus Versehen auf sie klicken wollen, sollten Sie den Unico Browser so schnell wie möglich entfernen.

Obwohl der Unico Browser von seiner offiziellen Website heruntergeladen werden kann, sagen unsere Experten, dass einige Versionen dieser Software gebündelt mit anderen Anwendungen verbreitet werden. Leider besteht die Möglichkeit, dass diese Anwendungen nicht vertrauenswürdig sind, also sollten Sie überprüfen, ob verdächtige Software vorhanden ist. Falls Sie unzuverlässige Programme entdecken, stellen Sie sicher, dass Sie sie so schnell wie möglich löschen. Wie Sie wahrscheinlich verstanden haben, besteht die Möglichkeit, dass Malware in Ihr System hineingelangt, ohne dass Sie es überhaupt bemerken; daher sollten Sie ein Antimalware-Tool installieren, um zu verhindern, dass unzuverlässige Programme hineingelangen. Vergessen Sie auch nicht, vorsichtiger im Internet zu surfen, und denken Sie stets daran, dass es besser ist, Programme von ihren offiziellen Websites herunterzuladen.

Es ist möglich, den Unico Browser über die Systemsteuerung zu entfernen; die Entfernung dieses Browsers wird Ihnen jedoch nicht helfen, Ihre Google-Chrome-Verknüpfungen wiederherzustellen. Aber keine Sorge; es ist möglich, sie vom Start-Menü zu kopieren. Wenn Sie ein weniger erfahrender Computer-Benutzer sind und das Gefühl haben, dass unsere Anweisungen Ihnen nicht helfen, den Unico Browser zu entfernen, dann sollten Sie wissen, dass Sie Ihren Computer mit einem zuverlässigen Antimalware-Tool scannen können, das alle unzuverlässigen Programme, einschließlich Unico Browser, für Sie entfernen wird. Unsere Sicherheitsexperten raten zur Verwendung von SpyHunter, weil dieses Tool nicht nur den Unico Browser entfernen, sondern auch Ihren PC vor Malware schützen wird.

Entfernen des Unico Browsers

Windows XP

  1. Klicken Sie auf die Schaltfläche Start.
  2. Wählen Sie Systemsteuerung.
  3. Klicken Sie auf Programme hinzufügen oder entfernen.
  4. Wählen Sie das unerwünschte Programm und klicken Sie auf Entfernen.

Windows 7 und Vista

  1. Öffnen Sie das Start-Menü.
  2. Wählen Sie Systemsteuerung.
  3. Klicken Sie auf Programm deinstallieren.
  4. Rechtsklicken Sie auf Unico Browser.
  5. Klicken Sie auf Deinstallieren.

Windows 8

  1. Drücken Sie die Windows-Taste + R.
  2. Geben Sie control panel ein und klicken Sie auf OK.
  3. Klicken Sie auf Programm deinstallieren.
  4. Wählen Sie die unerwünschte Anwendung.
  5. Klicken Sie auf Deinstallieren.

Antwort schreiben