Trojan.Kryptik

Trojan.Kryptik ist eine schädliche Infektion, der Sie nicht erlauben sollten, in Ihr Betriebssystem einzudringen. Dieser tückische Trojaner hat viele Gesichter, da verschiedene Antivirus-Tools seinen Namen verwenden, um verschiedene Infektionen darzustellen. In einigen Fällen könnte der Name Trojan.Kryptik sogar dafür verwendet werden, um Cryptolocker zu bezeichnen, wenn die Antimalware-Tools noch nicht auf dem neuesten Stand sind. Im Allgemeinen wird der Name verwendet, um schädliche Rootkit-Trojaner zu bezeichnen, die in der Lage sind, Malware herunterzuladen und Dateien wiederherzustellen, nachdem sie entfernt wurden. Es erübrigt sich zu sagen, dass es Schwierigkeiten verursachen kann, wenn Sie sich dazu entschließen, Trojan.Kryptik manuell aus Ihrem Betriebssystem zu löschen. Wir empfehlen Ihnen, diesen Bericht zu lesen, um mehr über die Infektion herauszufinden, bevor Sie mit dem Entfernen beginnen.

Der schädliche Trojan.Kryptik ist eine verborgene Bedrohung, und die meisten Benutzer wissen nicht, dass sie auf Ihrem Betriebssystem vorhanden ist. Diesem Trojaner gelingt es, sich in den ausgeführten Prozessen zu verstecken, ohne ein sichtbares Interface zu bieten. Darüber hinaus installiert dieser Trojaner Schaddateien, die die Namen von authentischen Dateien verwenden, wie z. B. vlc.exe, services.exe oder winlogon.exe. Es ist möglich, dass Trojan.Kryptik authentische Dateien mit einem Schadcode einfügt, um die Infektion zu unterstützen. In jedem Fall könnte es sehr schwer sein, Trojan.Kryptik-Dateien aus Ihrem Betriebssystem zu entfernen, selbst wenn Sie eine gewisse Erfahrung mit dem Löschen von Malware haben. Wenn Sie diese Bedrohung nicht löschen, könnten Sie sich natürlich in ernste Schwierigkeiten bringen.

Es ist sehr schwer vorherzusagen, wie sich Trojan.Kryptik in Ihrem Betriebssystem verhalten wird. Es ist jedoch wahrscheinlich, dass dieser Trojaner andere Infektionen herunterladen wird, Ihnen fiktive Sicherheitswarnungen anzeigen wird, die Sie drängen, falsche Software zur Malware-Entfernung zu installieren, oder persönliche Informationen sammeln wird. Wenn Sie Trojan.Kryptik nicht rechtzeitig entfernen, könnte diese Bedrohung Ihre persönlichen Konten hijacken und sie für die Verbreitung von Malware verwenden. Während dieser Trojaner deutlich in Erscheinung tritt, wenn er Ihnen Warnmeldungen anzeigt oder Ihr Betriebssystem lähmt, sind die meisten seiner Funktionen unauffällig. Zu Beginn des Angriffs kann sich Trojan.Kryptik auf seinen unauffälligen Charakter verlassen, um Ihre Sicherheitstools zu deaktivieren, die Windows-Registry zu ändern und Malware herunterzuladen. Leider erkennen die meisten Benutzer zu spät, dass sie diesen Trojaner löschen müssen.

Obwohl Trojan.Kryptik eine unauffällige Bedrohung ist, könnten Sie in der Lage sein, ihn rechtzeitig zu entdecken. Die Geschwindigkeiten Ihres Betriebssystems werden sich nicht ohne Grund verringern, und wenn Sie dies bemerken, sollten Sie sofort Ihren PC mit einem Malware-Scanner scannen, um zu gewährleisten, dass Sie nicht den Trojan.Kryptik oder irgendeine andere Bedrohung entfernen müssen. Sie könnten auch feststellen, dass sich die Geschwindigkeiten Ihrer Internetverbindung verringert haben, und es könnte ein beliebiger Prozess im Task Manager erscheinen. Wenn Sie auf eine derartige Aktivität stoßen oder andere verdächtige Symptome finden, dann müssen Sie ohne zu zögern Ihr Betriebssystem nach Malware scannen. Wenn Sie die Tatsache ignorieren, dass Sie Malware entfernen müssen, wird Ihre virtuelle Sicherheit gefährdet.

Die Entfernung von Trojan.Kryptik ist äußerst kompliziert, weshalb wir dazu raten, Software zur automatischen Malware-Entfernung zu verwenden, um Schadprogramme zu entdecken und aus Ihrem PC zu löschen. Natürlich ist das Entfernen des Trojan.Kryptik nicht der einzige Grund, aus dem Sie diese Software verwenden sollten. Wenn Sie zuverlässige und aktuelle Software wählen, wird dies auch gewährleisten, dass Schadprogramme Ihren PC in Zukunft nicht angreifen können.

Diese Trojan.Kryptik prozesse stoppen:

seres.exe
pb32.exe
svchost.exe
swb5xy.exe
csrs.exe
winlogon.exe
defender32.exe
oumeh.exe
mcbvcpae.exe
fndn8vq.exe
fqhwx.exe
ZgaP5Zx.exe
mplay32xe.exe
N8rkVrl.exe
957da981.exe
amoumain.exe
wpv411254983689.exe
cmd.exe
jQp6iKVC.exe
AYLkqCq.exe
svcst.exe
servicelayer.exe
smss.exe
setup.exe
odbn0.exe
wdmon.exe
lsass.exe
Ise1ZNy.exe
ctfmon.exe
qxxa.exe
wpv661254983689.exe
wscsvc32.exe
odb.exe
b661a760.exe
jgjudtra.exe
svc.exe
drweb.exe
vma.exe
init.exe
jur.exe
wpv711254983689.exe
csrss.exe
wpv921254983689.exe
bqsy.exe
lizkavd.exe
userinit.exe
wpv791255703227.exe
fro.exe
utfudmhuqiw.exe
User.exe
1.exe, svcst.exe, seres.exe
svx.exe
ctv499 .exe
procgdqk32.exe
asam.exe
explorer.exe:userini.exe
svcnost.exe
eke8673p.exe
taskmgr.exe
odbn.exe
wpv681254983689.exe
wpv621254983689.exe
pho12D.tmp.exe
vlc.exe
csrssc.exe
av.exe
svw.exe
x1wns5nybl.exe
winupdate86.exe
shell.exe
CcEvtSvc.exe
wshost32.exe
services.exe
C72UH6E.exe
ttgvow.exe
wpv911254983689.exe
zinwinupdate.exe

Diese Trojan.Kryptik dateien entfernen:

seres.exe
Inetwh3232.dll
pb32.exe
svchost.exe
swb5xy.exe
csrs.exe
winlogon.exe
defender32.exe
winhelper86.dll
oumeh.exe
mcbvcpae.exe
iehelpmod.dll
fndn8vq.exe
fqhwx.exe
ZgaP5Zx.exe
DivX32.dll
mplay32xe.exe
N8rkVrl.exe
957da981.exe
amoumain.exe
wpv411254983689.exe
cmd.exe
jQp6iKVC.exe
AYLkqCq.exe
svcst.exe
waoesnmrxc.tmp
servicelayer.exe
smss.exe
2.tmp
setup.exe
odbn0.exe
wdmon.exe
iasrecst32.dll
1e.tmp
lsass.exe
Ise1ZNy.exe
ctfmon.exe
qxxa.exe
wpv661254983689.exe
wscsvc32.exe
odb.exe
b661a760.exe
jgjudtra.exe
dzzduwcamw.dll
svc.exe
xxxxwu.dll
browselc32.dll
1ac.tmp
drweb.exe
vma.exe
init.exe
~TM1C.tmp
jur.exe
wpv711254983689.exe
dsprpres32.dll
csrss.exe
KBDHEOR2.dll
wpv921254983689.exe
ntload.dll
24.tmp
bqsy.exe
lizkavd.exe
userinit.exe
wpv791255703227.exe
fro.exe
utfudmhuqiw.exe
cdfview32.dll
UpdateExplorer.dll
dnsrslvr32.dll
User.exe
1.exe, svcst.exe, seres.exe
svx.exe
ctv499 .exe
procgdqk32.exe
encapi32.dll
asam.exe
explorer.exe:userini.exe
svcnost.exe
eke8673p.exe
eventlog32.dll
taskmgr.exe
odbn.exe
wpv681254983689.exe
wpv621254983689.exe
pho12D.tmp.exe
vlc.exe
d3dx9_2432.dll
csrssc.exe
av.exe
svw.exe
x1wns5nybl.exe
3D.tmp
~TMC.tmp
winupdate86.exe
shell.exe
CcEvtSvc.exe
deskmon32.dll
dpnlobby32.dll
wshost32.exe
services.exe
win32extension.dll
C72UH6E.exe
ttgvow.exe
wpv911254983689.exe
zinwinupdate.exe

Diese Registry-Einträge der Trojan.Kryptik entfernen:

HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CURRENTCONTROLSET\SERVICES\WINSOCK2\PARAMETERS\SYSTEM\CurrentControlSet\Services\WinSock2\Parameters\Protocol_Catalog9\Catalog_Entries\000000000001
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\MICROSOFT\WINDOWS\CURRENTVERSION\RUN\ jgjudtra
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\MICROSOFT\WINDOWS\CURRENTVERSION\RUN\ oumeh
RUNNING PROGRAM\cmd.exe
RUNNING PROGRAM\seres.exe
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\MICROSOFT\WINDOWS\CURRENTVERSION\RUN\ jur
HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CURRENTCONTROLSET\SERVICES\WINSOCK2\PARAMETERS\SYSTEM\CurrentControlSet\Services\WinSock2\Parameters\Protocol_Catalog9\Catal
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\MICROSOFT\WINDOWS\CURRENTVERSION\RUN\ netw
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\MICROSOFT\WINDOWS\CURRENTVERSION\RUN\ lsdefrag
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\MICROSOFT\WINDOWS\CURRENTVERSION\RUN\ userini
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\MICROSOFT\WINDOWS\CURRENTVERSION\RUN\ odbny0
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\MICROSOFT\WINDOWS\CURRENTVERSION\RUN\ servicelayer
HKEY_LOCAL_MACHINE\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\Browser HelperObjects\{0472FB67-09DD-4E92-8262-1BFC16CDB075}
HKEY_CURRENT_USER\SOFTWARE\MICROSOFT\WINDOWS\CURRENTVERSION\RUN\ pho12D.tmp.exe
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\MICROSOFT\WINDOWS\CURRENTVERSION\RUN\ netc
HKEY_CURRENT_USER\SOFTWARE\MICROSOFT\WINDOWS\CURRENTVERSION\RUN\ tezrtsjhfr84iusjfo84f
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\MICROSOFT\WINDOWS\CURRENTVERSION\RUN\ winupdate86.exe
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\MICROSOFT\WINDOWS\CURRENTVERSION\RUN\ MacrovisionEurope
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\MICROSOFT\WINDOWS\CURRENTVERSION\RUN\ vlc
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\MICROSOFT\WINDOWS\CURRENTVERSION\RUN\ odby
RUNNING PROGRAMsvcst.exe
RUNNING PROGRAMfndn8vq.exe
RUNNING PROGRAM\fndn8vq.exe
HKEY_CURRENT_USER\SOFTWARE\MICROSOFT\WINDOWS\CURRENTVERSION\RUN\ uidenhiufgsduiazghs
HKEY_CURRENT_USER\SOFTWARE\MICROSOFT\WINDOWS\CURRENTVERSION\RUN\ Yjafosi8kdf98winmdkmnkmfnwe
RUNNING PROGRAM\jQp6iKVC.exe
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\MICROSOFT\WINDOWSNT\CURRENTVERSION\WINLOGON\NOTIFY\SOFTWARE\MICROSOFT\WINDOWS NT\CURRENTVERSION\WINLOGON\NOTIFY\dc75dc4a68
HKEY_LOCAL_MACHINE\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\Browser HelperObjects\{03CC032B-A096-418B-8E61-B331BE104710}
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\MICROSOFT\WINDOWS\CURRENTVERSION\RUN\ ttgvow
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\MICROSOFT\WINDOWS\CURRENTVERSION\RUN\ amoumain
RUNNING PROGRAM\wscsvc32.exe
HKEY_LOCAL_MACHINE\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\Browser HelperObjects\{35A5B43B-CB8A-49CA-A9F4-D3B308D2E3CC}
HKEY_CURRENT_USER\SOFTWARE\MICROSOFT\WINDOWS\CURRENTVERSION\RUN\ Microsoft Windows logon process
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\MICROSOFT\WINDOWS\CURRENTVERSION\RUN\ eauninstall7eauninstall7
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\MICROSOFT\WINDOWS\CURRENTVERSION\RUN\ ctfmon
RUNNING PROGRAM\procgdqk32.exe
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\MICROSOFT\WINDOWS\CURRENTVERSION\RUN\ fro
RUNNING PROGRAMsetup.exe
RUNNING PROGRAM\lsass.exe
RUNNING PROGRAM\svcst.exe
RUNNING PROGRAM\services.exe
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\MICROSOFT\WINDOWS\CURRENTVERSION\RUN\ bqsy
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\MICROSOFT\WINDOWSNT\CURRENTVERSION\WINLOGON\NOTIFY\SOFTWARE\MICROSOFT\WINDOWS NT\CURRENTVERSION\WINLOGON\NOTIFY\dc75dc4a684
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\MICROSOFT\WINDOWS\CURRENTVERSION\RUN\ lsass
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\MICROSOFT\WINDOWS\CURRENTVERSION\RUN\ asam
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\MICROSOFT\WINDOWS\CURRENTVERSION\RUN\ qxxa
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\MICROSOFT\WINDOWS\CURRENTVERSION\RUN\ sysgif32
HKEY_CURRENT_USER\SOFTWARE\MICROSOFT\WINDOWS\CURRENTVERSION\RUN\ BackUp Windows 2009
HKEY_LOCAL_MACHINESOFTWAREMICROSOFTWINDOWSCURRENTVERSIONRUN bqsy
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\MICROSOFT\WINDOWSNT\CURRENTVERSION\WINDOWS\APPINIT_DLLS\ AppInit_DLLs
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\MICROSOFT\WINDOWSNT\CURRENTVERSION\WINLOGON\USERINIT\ userinit
RUNNING PROGRAM\setup.exe
HKEY_CURRENT_USER\SOFTWARE\MICROSOFT\WINDOWS\CURRENTVERSION\RUN\ asg984jgkfmgasi8ug98jgkfgfb
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\MICROSOFT\WINDOWS\CURRENTVERSION\RUN\ 31658
HKEY_LOCAL_MACHINE\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\Browser HelperObjects\{5277DA47-CCDF-4AD4-97FA-E02DB29479C2}
RUNNING PROGRAM\eke8673p.exe
RUNNING PROGRAM\av.exe
RUNNING PROGRAM\vma.exe
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\MICROSOFT\WINDOWSNT\CURRENTVERSION\WINLOGON\NOTIFY\SOFTWARE\MICROSOFT\WINDOWS NT\CURRENTVERSION\WINLOGON\NOTIFY\4695607691
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\MICROSOFT\WINDOWS\CURRENTVERSION\RUN\ wdmon
HKEY_CURRENT_USERSOFTWAREMICROSOFTWINDOWSCURRENTVERSIONRUN mserv
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\MICROSOFT\WINDOWSNT\CURRENTVERSION\WINLOGON\NOTIFY\SOFTWARE\MICROSOFT\WINDOWS NT\CURRENTVERSION\WINLOGON\NOTIFY\a0a1ea3995
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\MICROSOFT\WINDOWS\CURRENTVERSION\RUN\ wshost32
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\MICROSOFT\WINDOWS\CURRENTVERSION\RUN\ SessionInit
RUNNING PROGRAM\Explorer.EXE
RUNNING PROGRAM\fqhwx.exe
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\MICROSOFT\WINDOWS\CURRENTVERSION\RUN\ netx
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\MICROSOFT\WINDOWS\CURRENTVERSION\RUN\ securitycenterae0965a7157cd2.9.0.7
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\MICROSOFT\WINDOWSNT\CURRENTVERSION\WINLOGON\NOTIFY\SOFTWARE\MICROSOFT\WINDOWS NT\CURRENTVERSION\WINLOGON\NOTIFY\46e872b712
HKEY_CURRENT_USER\SOFTWARE\MICROSOFT\WINDOWS\CURRENTVERSION\RUN\ mserv
RUNNING PROGRAM\ctv499 .exe
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\MICROSOFT\WINDOWSNT\CURRENTVERSION\WINLOGON\NOTIFY\SOFTWARE\MICROSOFT\WINDOWS NT\CURRENTVERSION\WINLOGON\NOTIFY\a0a1ea39957

Antwort schreiben