ThinkSmart

Eine neue vermeintliche Anti-Spyware-Anwendung, die unter dem Namen ThinkSmart oder manchmal auch als Think Smart bekannt wurde, verursacht Chaos für die Internet-Benutzer auf der ganzen Welt. Erst wurde diese als vermeintliche Anti-Spyware-Aanwendung bekannt, spätere Untersuchungen ergaben, dass ThinkSmart noch andere ernsthafte System-Störungen, wie Browser-Überfälle und Registry-Änderungen verursachen kann. ThinkSmart verdient das Vertrauen der Benutzer mit Hilfe von authentisch und echt aussehenden Windows-Schnittstellen.

Es warnt dann die Benutzer über die falschen Gefahren auf ihren PCs mit Hilfe von falschen Sicherheitsnachrichten. In der Hoffnung, dass der Benutzer in Panik gerät, informiert ThinkSmart den Benutzer , dass diese Gefahren mit dem Kauf von der falschen Software beseitigt werden können. Sie sollen für keinerlei Produkte von ThinkSmart bezahlen, da diese Ihr System mit der bösartigen Software infizeirt und die Sicherheit der vertraulichen Informationen beeinträchtigt. Außerdem ist ThinkSmart bekannt, dass es Infektionen auf die andere Dateien auf dem PC ausbreiten kann. Lassen Sie sich nicht von den falschen Gefahren von ThinkSmart in die Panik versetzen. Die Wahrheit ist, dass Ihr PC mit ThinkSmart infiziert wurde; sie sollen ThinkSmart von dem PC mit einer zuverlässigen Anti-Spyware-Software entfernen.

Antwort schreiben