System Lock 2011

Viele Menschen bleiben entgeistert über die ständigen Cyber-Gefahren. Neulich wurde berichtet, dass Cyber-Kriminalität zugenommen hat. Es scheint, dass immer und mehr Entwickler von der vermeintlichen Anti-Spyware die Angst der Benutzer und die Notwendigkeit die Systeme zu schützen zu ihren Vorteilen nutzen. Die Entwickler von der vermeintlichen Anti-Spyware System Lock 2011, oder auch als System Lock 2011 bekannt, sind ein prefektes Beispiel dafür. Benutzer sollen System Lock 2011 von ihren Systemen sofort entfernen, da diese vermeintliche Software mehrere andere Sicherheitsgefahren auf dem System verursachen kann.

System Lock 2011 wird die Benutzer standing über die falsche Sicherheitsgefahren auf ihren PCs informieren. Es wird dann die Benutzer informieren, dass die einzige Möglichkeit die Sicherheit ihres PCs zu schützen und diese Gefahren zu entfernen, der Kauf von System Lock 2011 ist. Diese Aktion alleine bedeutet, dass der Benutzer letztendlich für diese nutzlose Software bezahlen und dabei sein Systeme weiteren Sicherheitsrisiken ausetzen wird, u. a. auch die Übertragung von den persönlichen DatenSystem Lock 2011 .  soll als bösartige gefährliche vermeintliche Anti-Spyware-Software behandelt werden, und vollständig von den PCs der Benutzer mit einer vertrauenswürdigen Anti-Spyware entfernt werden.

Antwort schreiben