Smart HDD

Smart HDD

Manche falsche Computer-Anwendungen wissen einfach nicht, wenn Schluss ist. Smart HDD kann sehr leicht sich neu organisieren und zurückkehren, wenn Sie es am Wenigsten erwarten. Auch wenn Smart HDD bereits in Dezember 2010 erschien, neulich kehrte es zurück mit einer neuen Oberfläche und heißt S.M.A.R.T. Repair. Jetzt versucht Smart HDD Sie glauben zu lassen, dass es Ihr System reparieren und optimieren kann, die Wahrheit ist jedoch, dass dieses Programm ein falsches Defragmentier-Programm ist und ist nur hinter Ihrem Geld her.
Smart HDD gelangt auf Ihr System um eine falsche Prüfung durchzuführen und Sie zu erschrecken und zum Kauf der Vollversion von diesem Programm zwingen (was bedeutet, dass Sie Ihre finanzielle Informationen an die Drittpartei weitergeben müssen), indem es Ihnen falsche Ergebnisse präsentiert, die behaupten, dass Sie viele Fehler auf Ihrem System haben und dass Sie diese Fehler sofort beseitigen müssen. Das Einzige jedoch, was Sie beseitigen müssen, ist Smart HDD selbst. Trotz der Tatsache, dass es wie ein echtes Defragmentier-Programm aussieht, kann es die Funktionen eines echten Programms gar nicht ausführen.

Eine Bemerkung, was Smart HDD angeht – wenn Sie dieses falsche Defragmentier-Programm auf Ihrem System haben, sind Sie höchstwahrscheinlich auch mit mehreren Trojanern infiziert, weil Smart HDD mit Hilfe von Trojanern verbreitet wird. Deswegen, auch wenn Sie denken, dass Sie diese Infektion auf eigene Faust entfernen können, wird es nachdrücklich empfohlen, dass Sie ein echtes Antivirus-Programm dafür verwenden, das Ihr System prüfen und vorhandene Infektionen entdecken kann.

Wenn es um Smart HDD geht, müssen Sie dieses Programm möglichst schnell entfernen, sonst wird es weiter Ihren Computer verlangsamen und Sie mit folgenden Fehlermeldungen belästigen:

Windows detected a hard drive problem.
A hard drive error occurred while starting the application.

System Restore
The system has been restored after a critical error. Data integrity and hard drive integrity verification required.

Critical Error
Windows can’t find hard disk space. Hard drive error

Diese Nachrichten sind nicht echte und nicht GLAUBHAFT, weil wenn diese wahr wären, würden Sie Ihren Computer gar nicht starten können. Sie müssen Smart HDD von Ihrem System möglichst schnell entfernen und das können Sie am Schnellsten erreichen, wenn Sie dieses falsche Defragmentier-Programm mit dem unten aufgeführten Registrierungscode “aktivieren”:

15801587234612645205224631045976

Registrierung “hemmt” dieses falsche Programm und Sie können dann ein echtes Sicherheitsprogramm erwerben, das Smart HDD für Sie entfernen kann. Gewöhnlich werden Sie versuchen dieses falsche Programm selbst zu entfernen, es ist jedoch keine Aufgabe für einen durchschnittlich erfahrenen Computer-Benutzer. Wenn Sie kein Computer-Fachmann sind, dann überlassen Sie die Entfernung von dem vermeintlichen Programm einem professionell ausgebildeten Experten.

Diese Smart HDD prozesse stoppen:

9903f2.exe
Windows Update.exe
[random].exe
OnMHXKxg77,(JSg.exe

Diese Smart HDD dateien entfernen:

SMART_HDD.lnk
%Programs%\Smart HDD\Smart HDD.lnk
%Programs%\Smart HDD\Uninstall Smart HDD.lnk
%Temp%\dfrg
Uninstall Smart HDD.lnk
%Programs%\Smart HDD
%UserProfile%\Start Menu\Programs\Smart HDD
9903f2.exe
%Temp%\Windows Update.exe
%Temp%\[random].exe
%Desktop%\Smart HDD.lnk
%Temp%\dfrgr
%Temp%\[random]
Smart HDD.lnk
OnMHXKxg77,(JSg.exe
%Temp%\[random].dll

Diese Registry-Einträge der Smart HDD entfernen:

HKCU\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Run “[random].exe”
HKCU\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Run “[random]”

Antwort schreiben