Shopperz

Shopperz

Shopperz ist ein Adware-Programm, das Ihre Surfgewohnheiten stört. Es ist nicht sicher, solche Anwendungen auf Ihrem Computer zu behalten, weil sie von Cyber-Kriminellen ausgenutzt werden könnten, um manipulierte Inhalte zu verbreiten und zu bewerben. Shopperz wird Sie auch mit lästigen kommerziellen Pop-ups spammen, die Ihren Browser verlangsamen. Alle um Sicherheit bemühten Benutzer werden diese Anwendung so schnell wie möglich entfernen. Wenn Sie Hilfe bei der Software-Entfernung benötigen, sehen Sie sich die Anleitung unter dieser Beschreibung an oder hinterlassen Sie uns einen Kommentar. Unser Support-Team wird Ihnen gerne helfen, und Sie werden in der Lage sein, Ihren Computer vor Schaden zu bewahren.

Unsere Sicherheitsexperten sagen, dass Shopperz das Superfish-Framework verwendet, was bedeutet, dass die Anwendung früher veröffentlichten Adware-Programmen ähnelt. Daraus können wir schließen, dass die Anwendung von Acai Tech Ltd. entwickelt wurde und Ihnen dabei helfen soll, die besten Online-Angebote zu finden. Solche Programme versuchen stets, Benutzern einzureden, dass sie ihnen helfen können, Geld zu sparen und so weiter, doch von einem Programm, das von Drittanbieter-Ihnalten abhängt, kann nichts Gutes kommen. Abgesehen davon, beabsichtigen Sie wahrscheinlich nicht einmal, Shopperz auf Ihrem Computer zu haben.

Wenn Sie sich fragen, wie die Anwendung es geschafft hat, in Ihr System hineinzugelangen, sollten Sie zurückdenken und sich daran erinnern, ob Sie vor Kurzem irgendwelche Freeware-Download-Websites besucht haben. Obwohl Shopperz keine offizielle Homepage besitzt, die Teil seines Verbreitungsnetzwerks ist, haben solche Programme keine besonderen Probleme, sich über andere Kanäle zu verbreiten. Was diese Anwendung betrifft, kann sie mit anderen unerwünschten Programmen in Ihr System hineingelangen, wenn Sie etwas von einer Datei-Sharing-Website herunterladen. Das ist der Grund, aus dem Sicherheitsexperten stets darauf hinweisen, wie wichtig es ist, alle Schritte in einem Freeware-Installationsprogramm zu lesen. Da Shopperz und andere ähnliche Programme keine Schadinfektionen sind, haben Sie gewöhnlich die Möglichkeit, ihre Installation zu vermeiden. Wenn Sie jedoch die Installation mit den Standard-Einstellungen durchführen, werden alle unerwünschten Programme auf Ihrem PC installiert.

Wir mögen Adware-Programme nicht besonders, weil sie zu anfällig für die Ausnutzung durch Drittanbieter sind. Es ist wahr, dass es äußerst lästig ist, wenn Shopperz Sie mit Pop-ups überflutet, doch Sie sollten auch daran denken, dass das Programm Informationen über Ihre Web-Surfgewohnheiten sammelt. Die Informationen werden gesammelt, um die Pop-up-Anzeigen gemäß Ihren Vorlieben und besonderen Interessen zu ändern. So funktioniert das Online-Marketing heutzutage, doch das Problem besteht darin, dass die von Shopperz gesammelten Informationen an unzuverlässige Drittanbieter weitergegeben werden könnten, und genau hier müssen Sie die Grenze ziehen.

Des Weiteren ist dieses Adware-Programm auch dafür bekannt, dass es von Zeit zu Zeit den Bluescreen-Fehler verursacht. Diese Fehler werden von Shopperz von einem versteckten Ordner namens „winone“ auf Ihrem Computer verursacht. Der Ordner enthält eine Ausführungs- und Batchdatei, und während unserer Untersuchung haben wir festgestellt, dass es die Batchdatei ist, die für den blauen Bildschirm verantwortlich ist.

Daraus können wir erkennen, dass es keine Garantie gibt, dass sich Shopperz auf Ihrem PC nicht zu einem ernsten Sicherheitsproblem entwickeln wird; d. h. Sie müssen das Programm umgehend entfernen. Sie können Shopperz über die Systemsteuerung deinstallieren, und dies sollte ausreichen, die Erweiterungen automatisch aus Ihren Browsern zu löschen.

Dennoch sollten Sie daran denken, dass auf Ihrem Computer noch viele weitere unerwünschte Anwendungen vorhanden sein könnten. Es erübrigt sich zu sagen, dass die manuelle Entfernung über die Systemsteuerung vielleicht nicht ausreicht, um alle Dateien, die mit dieser Adware-Anwendung zusammenhängen, zu löschen. Die beste Methode, Ihren Computer wieder frei von Adware zu machen, besteht darin, einen vollständigen Scan mit dem kostenlosen Scanner SpyHunter durchzuführen. Sobald der Scan vollständig ist, werden Sie sämtliche potenzielle Bedrohungen mit einem automatischen Sicherheitstool loswerden, und Sie werden sich keine Sorgen mehr über die Sicherheit Ihres PCs machen müssen.

Wie man Shopperz entfernt

Windows 10, Windows 8.1 und Windows 8

  1. Drücken Sie Win+R und die Eingabeaufforderung von Ausführen (Run) wird geöffnet.
  2. Geben Sie „control panel“ in das geöffnete Feld ein und klicken Sie auf OK.
  3. Öffnen Sie Programm deinstallieren und entfernen Sie Shopperz.

Windows Vista und Windows 7

  1. Öffnen Sie das Start-Menü und klicken Sie auf Systemsteuerung.
  2. Öffnen Sie Programm deinstallieren und entfernen Sie Shopperz.

Windows XP

  1. Klicken Sie auf die Schaltfläche Start und gehen Sie zu Systemsteuerung.
  2. Wählen Sie Programme hinzufügen oder entfernen und deinstallieren Sie Shopperz.

Antwort schreiben