Q.search-simple.com

Q.search-simple.com

Freeware von unbekannten Webseiten herunterzuladen, ist nie eine gute Idee, denn dies könnte zu einem Browser-Hijacker führen. Nehmen Sie zum Beispiel Q.search-simple.com. Es sieht wie eine durchschnittliche Suchmaschine aus, die in der Lage sein sollte, Ihnen relevante Suchergebnisse darzustellen. Leider ist dies nicht ganz die Wahrheit. Q.search-simple.com ist ein Browser-Hijacker, der so schnell wie möglich von Ihrem Computer entfernt werden muss. Während Sie dies tun, sollten Sie auch alle Adware-Programme löschen, die möglicherweise mit dieser Infektion installiert wurden. Dies ist die Art Computersicherheitsbedrohung, die selten einzeln auftaucht; wenn Sie sie also auf Ihrem PC haben, müssen Sie auf jeden Fall Ihr System nach anderen Bedrohungen scannen.

Laut unserer Recherche wird Q.search-simple.com gewöhnlich gebündelt mit der Adware der Superweb-Familie installiert. Wenn z. B. Hold Page, Solution Real, Surftastic oder andere ähnliche Adware-Programme auf Ihrem PC installiert sind, wäre es nicht überraschend, wenn Q.search-simple.com ebenfalls als Ihre Standard-Startseite eingestellt wäre. Dies bedeutet auch, dass Benutzer Q.search-simple.com freiwillig herunterladen und installieren. Ihnen ist die Tatsache möglicherweise nicht bewusst, dass Sie der Installation eines Browser-Hijackers auf Ihrem Computer zustimmen, aber unter dem Strich initiieren Sie den Download-Vorgang. Dies ist ein weiterer Grund, warum wir immer betonen, wie wichtig es ist, verantwortungsbewusst zu sein, wenn man unbekannte Software herunterlädt. Sofern Sie keine Anwendung von einer offiziellen Anbieter-Webseite herunterladen, besteht immer die Möglichkeit, dass sie mit zusätzlicher Software gebündelt ist, die sich als schädlich herausstellen kann!

Sobald Sie also Q.search-simple.com auf Ihrem Computer installieren, beeinträchtigt es Ihren Standard-Browser. Der Browser-Hijacker kann die Einstellungen von Google Chrome, Mozilla Firefox und Internet Explorer modifizieren. Er ändert Ihre Standard-Suchmaschine und entführt Ihre Startseite. Die Startseite wird auf home.searchpile.com geändert, obwohl die Suchmaschine, auf die Sie weitergeleitet werden, je nach Ihrem Standort variieren kann. Zum Beispiel werden die Benutzer der meisten Länder auf eine benutzerdefinierte search.yahoo.com Seite weitergeleitet, aber Benutzer in Russland, Osteuropa und dem Nahen Osten landen auf home.searchpile.com oder bit-search.com.

Ungeachtet der Webseite, auf die Sie weitergeleitet werden, sollte es offensichtlich sein, dass Q.search-simple.com gegen Ihren Datenschutz verstößt, indem Ihre Web-Browsing- und Suchgewohnheiten abgefangen werden. Deshalb sollte ein Eingriff dieser Art nicht toleriert werden. Nicht zu vergessen, dass Browser-Hijacker Sie ganz einfach auf unzuverlässige Webseiten weiterleiten können, um ihren Datenverkehr zu erhöhen und demzufolge Geld für die Menschen dahinter zu verdienen. Auf einer fragwürdigen Webseite zu landen, kann auch zu zusätzlicher Malware-Infektion und sogar persönlichem Datendiebstahl führen. Deshalb sollten Sie diesen Browser-Hijacker nicht länger auf Ihrem Computer belassen.

Entfernen Sie Q.search-simple.com sofort, indem Sie alle damit verbundenen Programme beenden und Ihre Browsereinstellungen zurücksetzen. Wir bieten Ihnen im Folgenden die manuellen Entfernungsanleitungen, und sollten Sie Hilfe benötigen, können Sie uns gerne einen Kommentar hinterlassen. Wir möchten Sie auch daran erinnern, dass die manuelle Entfernung selten ausreicht, um sicherzustellen, dass Ihr Computer sicher ist, vor allem wenn Sie es mit einem Browser-Hijacker zu tun haben. Investieren Sie deshalb in eine zuverlässige Antispyware-Anwendung, die einen vollständigen Systemscan durchführt und alle restlichen verdächtigen Dateien oder Anwendungen erkennt. Das wäre die effizienteste Möglichkeit, um Ihren PC vor ähnlichen Störungen zu schützen.

Wie man unerwünschte Programme entfernt

Windows 8 & Windows 8.1

  1. Bewegen Sie den Maus-Cursor nach unten rechts auf Ihrem Desktop.
  2. Klicken Sie auf Einstellungen in der Charmleiste und gehen Sie zur Systemsteuerung.
  3. Öffnen Sie Programm deinstallieren und entfernen Sie unerwünschte Anwendungen.

Windows Vista & Windows 7

  1. Klicken Sie auf das Startmenü und öffnen Sie die Systemsteuerung.
  2. Gehen Sie zu Programm deinstallieren und entfernen Sie unerwünschte Anwendungen.

Windows XP

  1. Öffnen Sie das Startmenü und gehen Sie zu Systemsteuerung.
  2. Navigieren Sie zu Programme hinzufügen oder entfernen und deinstallieren Sie unerwünschte Anwendungen.

Zurücksetzen Ihrer Browsereinstellungen

Internet Explorer

  1. Drücken Sie Alt+T und klicken Sie auf Internetoptionen.
  2. Öffnen Sie die Registerkarte Erweitert und klicken Sie auf Zurücksetzen.
  3. Markieren Sie die Option Persönliche Einstellungen löschen und klicken Sie auf Zurücksetzen.
  4. Klicken Sie auf Schließen.

Mozilla Firefox

  1. Drücken Sie Alt+H und öffnen Sie Informationen zur Fehlerbehebung.
  2. Klicken Sie auf Firefox aktualisieren in der neuen Registerkarte.
  3. Klicken Sie erneut auf Firefox aktualisieren und drücken Sie auf Beenden.

Google Chrome

  1. Drücken Sie Alt+F und klicken Sie auf Einstellungen.
  2. Scrollen Sie nach unten und klicken Sie auf Erweiterte Einstellungen anzeigen.
  3. Scrollen Sie ganz nach unten und drücken Sie Einstellungen zurücksetzen.
  4. Klicken Sie auf Zurücksetzen.

Antwort schreiben