Personal Internet Security 2011

Personal Internet Security 2011

Personal Internet Security 2011 ist eine bösartige vermeintliche Anti-Spyware-Anwendung, die manipulierende Methoden verwendet um Ihr Geld zu stehlen. Personal Internet Security 2011 wird versuchen Sie glauben zu lassen, dass Sie alle möglichen bösartigen Gefahren auf Ihrem Computersystem haben. Wenn Ihnen genug Angst eingejagt wurde, dann wird Ihnen die Vollversion von Personal Internet Security 2011 gegen eine kleine Gebühr angeboten, die verspricht alle bösartigen Gefahren von Ihrem Computersystem zu entfernen. Personal Internet Security 2011 verwendet falsche System-Prüfungen und falsche System-Prüfungsergebnisse sowie falsche Computer-Sicherheitsnachrichten.

Fallen Sie nicht auf diese Tricks rein, da diese alle falsche sind. Wenn Sie verdächtigen, dass Sie Personal Internet Security 2011 auf Ihrem Computer haben, dann müssen Sie es sofort entfernen. Sie können dieses Programm manuel oder automatisch entfernen. Sie müssen jedoch wissen, dass der manuelle Entfernungsvorgang extrem schwierig ist und falls Sie etwas falsch machen die Risiken Ihren Computer noch mehr zu beschädigen sehr hoch sind. Es wird nachdrücklich empfohlen die automatische Entfernungsmethode der manuellen vorzuziehen und ein echtes Anti-Spyware-Werkzeug zu verwenden, das Ihen die Arbiet abnehmen kann. Personal Internet Security 2011 muss von Ihrem Computersystem so schnell wie möglich entfernt werden.

Diese Personal Internet Security 2011 prozesse stoppen:

PI3bd_231.exe
PIe18_302.exe
PersonalIS2011.exe
PersonalIS2011.exe
PersonalIS2011.exe
PI3c0_2119.exe
wksra_249.exe
PI7a8_231.exe
PI3fb_2164.exe
PI36d_290.exe
eval_28146.exe
PI043_2164.exe
PI34c_2164.exe
PI67f_2208.exe
PersonalIS2011.exe
PI504_2129.exe

Diese Personal Internet Security 2011 dateien entfernen:

%ALLUSERSPROFILE%\Application Data\????
PI3bd_231.exe
%ALLUSERSPROFILE%\Application Data\??????
PIe18_302.exe
%ALLUSERSPROFILE%\Application Data\ec3a\PersonalIS2011.exe
%AppData%\Personal Internet Security 2011
%ALLUSERSPROFILE%\Application Data\242510\PersonalIS2011.exe
%commonappdata%\sqhdr5\35.mof
PersonalIS2011.exe
PI3c0_2119.exe
%commonappdata%\sqhdr5\wksra_249.exe
%appdata%\personal internet security 2011\instructions.ini
%AllUsersProfile%\??????
PI7a8_231.exe
PI3fb_2164.exe
PI36d_290.exe
eval_28146.exe
PI043_2164.exe
PI34c_2164.exe
PI67f_2208.exe
%ALLUSERSPROFILE%\Application Data\df30\PersonalIS2011.exe
PI504_2129.exe
%startmenu%\Personal Internet Security 2011.lnk
Personal Internet Security 2011.lnk
%commonappdata%\smeyfe
%appdata%\personal internet security 2011\cookies.sqlite
%commonprograms%\Personal Internet Security 2011.lnk

Diese Registry-Einträge der Personal Internet Security 2011 entfernen:

hkcu\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Run “Personal Internet Security 2011″
hkcrPersonalSS.DocHostUIHandler
hkcr\CLSID\{3F2BBC05-40DF-11D2-9455-00104BC936FF}
hkcu\Software\3

Anmerkungen an Personal Internet Security 2011 werden jetzt geschlossen.