NewsCrawler.com

NewsCrawler.com

NewsCrawler.com ist die offizielle Website der Software NewsCrawler. Diese Software behauptet, dass sie Benutzern erlaubt, „die Nachrichten anhand von Schlüsselwörtern zu filtern“, die Wettervorhersage in Ihrem Bereich nachzusehen und leicht und schnell auf soziale Netzwerk-Websites zuzugreifen. Außerdem gibt es eine Suchmaschine namens NewsCrawler.com; die Mehrzahl von Benutzern bemerken sie, nachdem sie die Software NewsCrawler installiert haben. In den meisten Fällen wird die Suchmaschine NewsCrawler.com als Browser-Hijacker klassifiziert, weil sie die Startseite ohne Erlaubnis ändert. Darüber hinaus ändert sie die Verknüpfungen (die Zielzeile) von Explorer, Google Chrome und Mozilla Firefox, was bedeutet, dass Benutzer sie nicht leicht loswerden können. Natürlich ist es möglich, dass die Benutzer den Änderungen einfach selbst zustimmen, ohne es zu wissen. Obwohl NewsCrawler erklärt, dass es „Ihre persönliche und leicht anpassbare Zeitung sei, die als Startseite Ihres Browsers dient“, raten wir Ihnen dennoch, es loszuwerden, um die Suchmaschine NewsCrawler.com zu beseitigen und eine andere Startseite festlegen zu können.

Wir glauben, dass es nicht die beste Idee ist, NewsCrawler.com als Ihre Startseite zu behalten, weil sie nicht zuverlässig ist. Gemäß unseren Experten könnten Ihnen sogar nicht vertrauenswürdige Drittanbieter-Links und -Anzeigen angeboten werden, nachdem Sie ein Schlüsselwort in das Suchfeld eingegeben haben, das in dieser Suchmaschine integriert ist. Es scheint, dass Ihnen alle Suchergebnisse von Bing zur Verfügung gestellt werden, aber es ist dennoch möglich, dass Sie Anzeigen und gesponseret Links zu sehen bekommen. Es könnte wirklich gefährlich sein, auf sie zu klicken, weil Sie auf nicht vertrauenswürdigen Websites enden könnten. Diese Websites könnten Schadsoftware enthalten, sodass es wirklich gefährlich sein könnte, darauf zu surfen. Wenn Sie nicht auf Malware stoßen wollen, sollten Sie eine andere Startseite festlegen (z. B. Google oder Yahoo!). Es ist ratsam, die Startseite zu ändern, weil NewsCrawler.com, das als ziemlich unzuverlässig gilt, auch Ihre Suchanfragen und andere Einzelheiten über Sie aufzeichnen könnte.

Unsere Experten haben bemerkt, dass NewsCrawler.com auf demselben Muster wie der Browser-Hijacker Qone8 basiert, sodass es nicht sehr verwunderlich ist, dass es gebündelt mit anderen Anwendungen verbreitet wird. Unsere Forscher sind sich fast 100%ig sicher, dass dieser Browser-Hijacker mit Adware und potenziell unerwünschten Programmen gebündelt erhalten werden könnte. Natürlich könnten auch andere Bedrohungen in Ihr System hineingelangen. Das einzige, was Ihr System schützen kann, ist ein vertrauenswürdiges Antimalware-Tool. Sie sollten es auf Ihren Computer installieren und ununterbrochen aktiviert halten, um Browser-Hijacker und andere verdächtige Software daran zu hindern, in Ihr System hineinzugelangen. Vergessen Sie nicht, dass die Mehrzahl der kostenlosen Tools, die aus dem Internet heruntergeladen werden können, unzuverlässig sind, sodass Sie vorsichtig sein sollten, um nicht eines davon auf Ihren PC zu installieren.

Um NewsCrawler.com vollständig zu löschen, müssen Sie die Anwendung NewsCrawler über die Systemsteuerung löschen, die Verknüpfungen Ihrer Browser in Ordnung bringen und diese dann zurücksetzen. Wie Sie sehen können, ist es nicht sehr leicht, unzuverlässige Software zu entfernen. Glücklicherweise kann dies auch automatisch durchgeführt werden. Mit anderen Worten, Sie werden einen vertrauenswürdiges Antimalware-Scanner wie SpyHunter erwerben müssen und dann das System scannen. Es reicht aus, Ihren Computer einmal zu scannen, um alle nicht vertrauenswürdigen Programme daraus zu entfernen. Abgesehen davon wird die SpyHunter-Antimalware-Suite Ihr System vor zukünftiger Malware schützen.

Wie Sie NewsCrawler.com loswerden können

Die Zielzeile in Ordnung bringen

  1. Rechtsklicken Sie auf das Icon Ihres Browsers und wählen Sie Eigenschaften.
  2. Öffnen Sie den Tab Verknüpfung und finden Sie die Zielzeile.
  3. Löschen Sie die zusätzliche Adresse, die nach den Anführungszeichen steht.
  4. Klicken Sie auf OK.

Löschen von NewsCrawler

Windows XP

  1. Klicken Sie auf die Schaltfläche Start.
  2. Wählen Sie Systemsteuerung.
  3. Klicken Sie auf Programme hinzufügen oder entfernen.
  4. Wählen Sie das Programm und klicken Sie auf Entfernen.

Windows 7 und Vista

  1. Öffnen Sie das Start-Menü und öffnen Sie die Systemsteuerung.
  2. Klicken Sie auf Programm deinstallieren.
  3. Rechtsklicken Sie aufNewsCrawler.
  4. Klicken Sie auf Deinstallieren.

Windows 8

  1. Drücken Sie die Windows-Taste + R.
  2. Geben Sie Control Panel in das Eingabefeld ein und klicken Sie auf OK.
  3. Klicken Sie auf Programm deinstallieren.
  4. Wählen Sie die Anwendung und klicken Sie auf Deinstallieren.

Zurücksetzen der Browser

Internet Explorer

  1. Öffnen Sie Ihren Browser und drücken Sie Alt+X.
  2. Wählen Sie Internetoptionen und klicken Sie auf den Tab Erweitert.
  3. Klicken Sie auf Zurücksetzen und markieren Sie das Kontrollkästchen neben Persönliche Einstellungen löschen.
  4. Klicken Sie auf die Schaltfläche Zurücksetzen.

Mozilla Firefox

  1. Öffnen Sie Ihren Browser und drücken Sie Alt+H.
  2. Wählen Sie Informationen zur Fehlerbehebung und klicken Sie auf Firefox restaurieren...
  3. Klicken Sie erneut auf die Schaltfläche Firefox restaurieren.

Google Chrome

  1. Öffnen Sie Ihren Browser und drücken Sie Alt+F.
  2. Wählen Sie Einstellungen und klicken Sie dann auf Einstellungen zurücksetzen.
  3. Klicken Sie auf die Schaltfläche Zurücksetzen.

Antwort schreiben