Jamenize.com

Jamenize.com

Der verstohlene Browser-Hijacker Jamenize.com kann, nachdem Sie die Installcore-Installer ausgeführt haben, Ihre Browser scheinbar ohne, dass Sie es bemerken, angreifen. Diese Installer werden sehr wahrscheinlich über unzuverlässige Datentausch- und Software-Verbreitungswebsites angeboten. Sobald sie erfolgreich ausgeführt wurden, kann Jamenize.com mit anderen Programmen auf Ihren PC und Ihre Browser installiert werden. Es erübrigt sich zu sagen, dass es wesentlich schwieriger ist, mehrere unerwünschte Programme auf einmal zu löschen, auch wenn einige von ihnen harmlos sind. Leider müssen Sie Jamenize.com löschen, weil dies keine harmlose Anwendung ist. Dieser Browser-Hijacker kann ernste Sicherheitsprobleme verursachen, und je schneller Sie ihn aus Ihren Browsern entfernen, desto weniger Risiken werden Sie eingehen.

Jamenize.com wird gewöhnlich mit potenziell unerwünschten Programmen wie MyPCBackup und Optimizer Pro sowie mit werbeunterstützten Programmen wie Deal Keeper verbreitet, die Sie vielleicht alle aus Ihrem PC entfernen müssen. Leider ist es unmöglich zu sagen, ob Jamenize.com mit schädlicher Software auf Ihre Browser installiert wird, die Sie dann ebenfalls löschen müssen. Alles in allem ist dies ein Risiko, das Sie in Betracht ziehen müssen, vor allem, wenn Sie es nicht eilig haben, Jamenize.com zu entfernen. Leider verstehen viele Computer-Benutzer nicht, dass Jamenize.com gefährlich sein könnte, auch wenn es die Startseite, den neuen Tab und sogar die Standard-Suchanbieter-Tools übernimmt. Denken Sie daran, dass der Hijacker oft mit dem Jamenize-Webbrowser installiert wird, der mit der Chromium-Engine erstellt wurde, und die Jamenize-Erweiterung mit dem Mozilla Firefox-Browser kompatibel ist.

Gemäß der jüngst durchgeführten Forschung ermöglicht Jamenize.com die Weiterleitung zu us.yhs4.search.yahoo.com. Yahoo-Suche ist keine schädliche Suchmaschine, Sie müssen jedoch damit rechnen, dass Drittanbieter Sie ohne Benachrichtigung zu dieser Seite weiterleiten. Wenn Jamenize.com Sie zu einer Drittanbieter-Suchmaschine weiterleiten kann, dann besteht die Möglichkeit, dass es Sie auch zu einer schädlichen Website weiterleiten könnte. Das ist ein Grund, um Jamenize.com sowie seine Klone, einschließlich Binkiland, Astromenda und Vosteran, zu löschen. Diese Such-Tools könnten anders aussehen, sie funktionieren jedoch auf dieselbe Art und Weise, und Computer-Benutzer müssen sie entfernen!

Wissen Sie, wie man Jamenize.com löscht, wie man die unerwünschte Firefox-Erweiterung entfernt, wie man den Jamenize-Browser loswird und wie man andere Computer-Bedrohungen beseitigt? Einige Computer-Benutzer verlassen sich lieber auf automatische Software zur Malware-Entfernung, und wir glauben, dass das die beste Möglichkeit ist. Wenn Sie natürlich Jamenize.com manuell entfernen wollen, dann müssen Sie sich auch um die übrigen Bedrohungen manuell kümmern. Außerdem müssen Sie sich dann auch selbst um den Schutz des Systems kümmern, und das ist nicht leicht. Wenn Sie sich also für die Anleitung zur manuellen Entfernung entscheiden, raten wir Ihnen, ein zuverlässiges Sicherheitstool zu installieren, das die Fähigkeit besitzt, Malware automatisch zu entfernen.

Entfernen des Jamenize -Browsers

Entfernen aus Windows 8 und Windows 8.1

  1. Starten Sie Ausführen (drücken Sie Win+R), geben Sie Systemsteuerung ein und klicken Sie auf OK.
  2. Wählen Sie Programm deinstallieren und finden Sie das unerwünschte Programm.
  3. Rechtsklicken Sie auf das unerwünschte Programm, das Sie löschen wollen, und wählen Sie Deinstallieren.

Entfernen aus Windows Vista und Windows 7

  1. Öffnen Sie das Start-Menü (drücken Sie die Windows-Taste) und wählen Sie Systemsteuerung.
  2. Wählen Sie Programm deinstallieren und finden Sie Jamenize.
  3. Rechtsklicken Sie auf das Programm, das Sie löschen wollen, und wählen Sie Deinstallieren.

Entfernen aus Windows XP

  1. Klicken Sie auf Start auf der Taskleiste und wählen Sie Systemsteuerung.
  2. Doppelklicken Sie auf Programme hinzufügen oder entfernen.
  3. Wählen und Entfernen Sie im Menü Programme ändern oder entfernen das unerwünschte Programm.

Entfernen von Jamenize.com

Entfernen aus Mozilla Firefox

  1. Öffnen Sie den Browser und finden Sie das Firefox-Suchfeld.
  2. Klicken Sie auf das Suchanbieter-Icon, um ein Menü zu öffnen, und wählen Sie Suchmaschinen verwalten.
  3. Entfernen Sie den unerwünschten Suchanbieter und klicken Sie auf OK.
  4. Drücken Sie gleichzeitig Alt+X und wählen Sie Einstellungen.
  5. Klicken Sie auf den Tab Allgemein und finden Sie die Startseite.
  6. Überschreiben/löschen Sie die unerwünschte URL und klicken Sie auf OK.
  7. Drücken Sie gleichzeitig Strg+Shift+A (Add-ons-Manager) und klicken Sie auf Erweiterungen.
  8. Finden Sie die unerwünschte Erweiterung, klicken Sie auf die Schaltfläche Entfernen und starten Sie den Browser neu.

Entfernen aus dem Internet Explorer

  1. Öffnen Sie den Browser und drücken Sie gleichzeitig Alt+X (Extras-Menü).
  2. Wählen Sie Internetoptionen und klicken Sie auf den Tab Allgemein.
  3. Überschreiben/entfernen Sie die Startseiten-URL und klicken Sie auf OK.
  4. Drücken Sie erneut Alt+X und wählen Sie Add-Ons verwalten.
  5. Wählen Sie Suchanbieter und legen Sie einen neuen Standard-Suchanbieter fest.
  6. Entfernen Sie Jamenize.com, klicken Sie auf Schließen und starten Sie den Browser neu.

Entfernen aus Google Chrome

  1. Öffnen Sie den Browser und geben Sie chrome://settings/ in die Adresszeile ein.
  2. Finden Sie unter Einstellungen den Abschnitt Beim Start.
  3. Wählen Sie Eine bestimmte Seite oder Seiten öffnen und klicken Sie auf Seiten festlegen.
  4. Überschreiben/löschen SiedieURL, die Jamenize.com darstellt, und klicken Sie auf OK.
  5. Gehen Sie zu Darstellung und wählen Sie Schaltfläche “Startseite” anzeigen.
  6. Klicken Sie auf Ändern und löschen/überschreiben Sie die unerwünschte URL. Klicken Sie auf OK.
  7. Gehen Sie zu Suchen und klicken Sie auf Suchmaschinen verwalten...
  8. Wählen Sie einen neuen Standard-Suchanbieter und entfernen Sie Jamenize.com.
  9. Klicken Sie auf Fertig und starten Sie den Browser neu.

Antwort schreiben