Istartpageing.com

Istartpageing.com

Istartpageing.com wird als Browser-Hijacker eingestuft, weil es die Startseite, die Neuer-Tab-Seite und die Standard-Suchmaschine Ihres Browsers ohne Ihre Zustimmung ändert, sobald es installiert ist. Wenn Sie also mit diesem Browser-Hijacker infiziert sind, kommen Sie nicht umhin, ihn zu bemerken, sobald Sie irgendeinen der gängigen Browser, wie z. B. Google Chrome, Internet Explorer und Mozilla Firefox, starten. Istartpageing.com gibt vor, eine nützliche Suchmaschine zu sein, die „die besten Ergebnisse liefert“, so dass Sie genau das finden, wonach Sie suchen. In Wirklichkeit will dieser Hijacker jedoch mit Hilfe Ihrer Klicks auf Drittanbieter-Anzeigen und -Links Geld verdienen, die er auf seiner Hauptseite und auch zwischen den Suchergebnissen anzeigen kann. Istartpageing.com ist ein völlig nutzloses Such-Tool ohne irgendwelche Vorteile. Wenn Sie keine potenziellen Sicherheitsprobleme riskieren oder Ihr System schädigen wollen, raten wir Ihnen, istartpageing.com so schnell Sie können, zu entfernen.

Istartpageing.com scheint mit luckysearches.com und luckybeginning.com identisch zu sein, was wir bereits auf unserer Website behandelt haben. Der wahrscheinlichste Weg, auf dem istartpageing.com Ihr System infiltriert, ist in einem Freeware-Bündel. Drittanbieter-Installer könnten kostenlose Software-Pakete verwenden, um zu versuchen, Adware und andere Malware-Infektionen auf die Computer von ahnungslosen Benutzern einzuschleusen. Deswegen ist es ratsam, dass Benutzer bei jedem Schritt des Installationsverfahrens vorsichtig sind und die Erweiterten und Benutzerdefinierten Optionen verwenden. Das ist die einzige Art und Weise, unerwünschte Programme abzuwählen, damit sie nicht installiert werden, und leider ist dies der Schritt, den die meisten Benutzer ignorieren. Wenn istartpageing.com Ihre Startseite geworden ist, ist dies ein Anzeichen dafür, dass auch andere Gefahren auf Ihrem System lauern. Die Entfernung von istartpageing.com und allen anderen damit verbundenen Infektionen, ist die einzige Methode, um Ihre virtuelle Sicherheit wiederherzustellen.

Abgesehen von der Änderung Ihrer Browser-Einstellungen, installiert istartpageing.com auch die Browser-Erweiterungen Quickstart und SupTab, die Ihre Neuer-Tab-Seite ändern. Es ist nicht nur lästig, dass Sie einen ganz neuen Tab haben, sondern Sie können dadurch erneut Anzeigen und Links von Drittanbietern ausgesetzt werden. Ein weiterer Grund, aus dem istartpageing.com eine fragwürdige und verdächtige Suchmaschine ist, liegt in der Tatsache, dass sie Ihre Suchanfragen einfach an Yahoo! weiterleitet. Während Yahoo! offensichtlich eine zuverlässige und beliebte Suchmaschine ist, könnten Sie dennoch potenziell schädliche gesponserte Links auf der Ergebnisseite finden, wenn Ihre Suchergebnisse über istartpageing.com angeboten werden. Auf einen Link zu klicken, der Sie zu einer schädlichen Website weiterleiten könnte, kann zu ernsten Sicherheitsproblemen führen. Istartpageing.com kann auch Tracking-Cookies verwenden, um Informationen über Ihre Surfgewohnheiten zu sammeln, was zu auf Sie zugeschnittenen Anzeigen und Links führen kann, die entweder auf der Hauptseite oder zwischen den Suchergebnissen angezeigt werden. Da istartpageing.com keine nützliche Suchmaschine ist und Ihr System einem ernsten Risiko aussetzen kann, sollten Sie es aus Ihrem Computer löschen.

Um Ihr System von istartpageing.com zu säubern, müssen Sie es über die Systemsteuerung deinstallieren und Ihre Browser zurücksetzen, damit gewährleistet ist, dass alle geänderten Einstellungen zum Standard wiederhergestellt werden. Befolgen Sie bitte unsere Anleitung unten, wenn Sie dies manuell tun wollen. Wenn Sie es jedoch auf eine bequemere Art und Weise tun wollen, können wir Ihnen empfehlen, eine vertrauenswürdige Antimalware-Software zu verwenden, die sich automatisch um alle Ihre Infektionen kümmern und gleichzeitig Ihr System schützen kann.

Wie man istartpageing.com für Windows entfernt

Windows XP

  1. Drücken Sie die Windows-Taste auf der Tastatur und wählen Sie Systemsteuerung.
  2. Klicken Sie auf Programme hinzufügen oder entfernen.
  3. Wählen Sie istartpageing.com in der Liste und klicken Sie auf Entfernen.

Windows Vista und Windows 7

  1. Klicken Sie auf die Windows-Schaltfläche in der unteren linken Ecke des Desktops.
  2. Wählen Sie Systemsteuerung und klicken Sie auf Programm deinstallieren.
  3. Doppelklicken Sie auf istartpageing.com und deinstallieren Sie es.

Windows 8 und Windows 8.1

  1. Drücken Sie Win+R und geben Sie Systemsteuerung ein.
  2. Klicken Sie auf Programm deinstallieren.
  3. Rechtsklicken Sie auf istartpageing.com und klicken Sie auf Deinstallieren.

Zurücksetzen Ihrer Browser

Google Chrome

  1. Drücken Sie Alt+F und gehen Sie zu Einstellungen.
  2. Klicken Sie auf Erweiterte Einstellungen anzeigen.
  3. Scrollen Sie hinunter und klicken Sie auf Einstellungen zurücksetzen.
  4. Klicken Sie im Pop-up auf Zurücksetzen.

Internet Explorer

  1. Drücken Sie gleichzeitig Alt+X und wählen Sie Internetoptionen.
  2. Wählen Sie den Tab Erweitert und drücken Sie Zurücksetzen.
  3. Wählen Sie das Kontrollkästchen Persönliche Einstellungen löschen und drücken Sie Zurücksetzen.
  4. Klicken Sie auf Schließen.

Mozilla Firefox

  1. Drücken Sie Alt+H und gehen Sie zu Informationen zur Fehlerbehebung.
  2. Klicken Sie auf Firefox restaurieren...
  3. Klicken Sie im Pop-up-Fenster auf Firefox restaurieren.
  4. Klicken Sie auf Fertigstellen.

Antwort schreiben