Ihr Computer wurde gesperrt Virus

Der bösartige "Ihr Computer wurde gesperrt"-Virus ist eine Infektion, die Ihr Windows-System zerstören kann, indem er Ihren Zugriff auf den Desktop und infolgedessen auf den gesamten Computer sperrt. Da Sie Ihr Windows-System nicht länger kontrollieren können und den "Ihr Computer wurde gesperrt"-Virus löschen können, wird sich Ihre gesamte Aufmerksamkeit auf die fiktive Meldung lenken, die genutzt wird, um Sie zu beschuldigen, gegen die Gesetze der Cyber-Kriminalität verstoßen zu haben:

Ihr Computer wurde gesperrt

1. Ihr Computer wurde zur Betrachtung von verbotenen Webseiten benutzt

2. Ihr Computer wurde zur Betrachtung von Webseiten benutzt, die Elemente der Kinderpornographie enthalten

3. Ihr Computer wurde zur Übergabe von verbotenen Daten benutzt

4. Ihr Computer wurde zur Speicherung/Betrachtung des nichtiizensierten Contents benutzt

Wie kann man das korrigieren?

Nach dem Gesetzt uber “Informationskontrolle und Informationsschutz” vom 02.01.2012 sind Sie verpflichtet, eine Strafe i.H.v. Euro 100 zu bezahlen.

 

Die vorgebrachten Anschuldigungen sind extrem ernst, weshalb Sie nicht denken sollten, dass die Pressestelle des Bundeskriminalamts Sie tatsächlich auf eine derartig aggressive und drastische Weise kontaktieren würde. Sie sollten sich weder von den Daten der Deutschen Polizeigewerkschaft, noch von den Logos von McAfee oder Kaspersky täuschen lassen. Diese Eigenschaften sind der fiktiven Meldung beigefügt, um Sie glauben zu lassen, dass diese Warnung echt ist und Sie tatsächlich die Strafe von 100 Euro zahlen müssen. Das sollte allerdings Ihr letzter Gedanke sein, denn auch wenn Sie die Summe zahlen würden, ist es unwahrscheinlich, dass Ihr Computer freigegeben werden würde. Dies ist bereits bei Windows-Systemen passiert, die mit anderen Ukash-Viren infiziert waren, einschließlich des "Auf ihrem computer ist infiziert"-Virus, der "Norsk Politi Institutt for Cybercrime"-Virus, der "Oficina Virtual de Denuncias"-Virus sowie der "Ministere de L´interieur"-Virus.

Die bösartigen Ukash-Infektionen stellen nicht Ihre Online-Aktivitäten, realistische Untersuchungen der Bundespolizei oder legitime Informationen dar. Deshalb sollten Sie nichts weiter tun, als den "Ihr Computer wurde gesperrt"-Virus so schnell wie möglich vom Computer zu entfernen. Die manuelle Entfernung der Infektion ist eine Handlung, zu denen nicht viele Windows-Nutzer in der Lage sind; deshalb wird es empfohlen, stattdessen automatische Entfernungs-Tools zu verwenden. Um das Antimalware-Tool SpyHunter zu installieren, folgen Sie diesen Anweisungen:

  1. Starten Sie den Computer neu und drücken Sie sofort F8.
  2. Wählen Sie den abgesicherten Modus mit Netzwerkunterstützung und warten Sie, bis der PC lädt.
  3. Starten Sie einen Browser und laden Sie SpyHunter herunter.
  4. Für Windows 7-Nutzer: installieren Sie die automatische Virus-Entfernungs-Anwendung.

Für Windows XP-Nutzer: klicken Sie auf START, dann AUSFÜHREN, geben Sie "msconfig" ein und drücken Sie dann OK. Wenn die Systemkonfigurationsfunktion erscheint, klicken Sie auf die Registerkarte START, deaktivieren Sie alle aufgelisteten Programme und klicken Sie auf ANWENDEN. Starten Sie den PC neu und installieren Sie SpyHunter.

7 Antworten für “Ihr Computer wurde gesperrt Virus”

  1. Batz Manfred says:

    hab einen virus ..am pc

  2. Karl-heinz Gohl says:

    Diese von Ihnen beschriebene Lösungsvariante hat bei meinem älteren Rechner nicht geklappt. Gibt es noch eine andere Variante?

    • minde says:

      Hallo,

      Bitte geben Sie weitere Informationen zu Ihrem Fall... Können Sie im abgesicherten Modus mit Netzwerktreibern laden?

  3. alex says:

    Hallo, wie kann ich im abgesicherten Modus einen Browser aufrufen ? Welchen Befehl muss i ch eingeben um einer Browser zu starten ? ich habe ein. 3 Jahre altes Compac Laptop mit Win 7 . Kann ich auch in der Systemstartliste herausfinden welche exe-Datei der Virus ist ? Auch im Abgesicherten Modus nimmt das "tolle" Bild den ganzen Bilschirm ein...

  4. Chris this says:

    Alles sehr kompliziert, ist Desktop gesperrt einfach alt Strg entf wählen, dann auf Computer herunterfahren. Startet Windows die Applikation dann mit alt Strg entf den Vorgang abrechen - danach hat man den Desktop ohne Sperre zur Verfügung. Virus Scan herunter Laden und Virus von Computer entfernen

  5. lukas says:

    Ich habe es probiert mit Strg alt entf , aber ich komme danach nicht auf mein desktop zurück

  6. Frage1 says:

    Wo wird der Virus installiert?

Antwort schreiben