Deal Keeper

Deal Keeper

Deal Keeper ist ein werbeunterstütztes Browser-Plugin, das SuperWeb gehört und entwickelt wurde, einem Adware-Entwickler, der bekannt für seine vielen identischen Programme ist, einschließlich Glomatron, Fortunitas, Web Flipper, GoingGo und viele andere. All diese Programme werden auf sehr ähnlichen Webseiten verbreitet, und die offizielle Webseite von Deal Keeper ist keine Ausnahme. Das Browser-Plugin wird von der mächtigen Seite dealkeeper.com veröffentlicht und zusammen mit Freeware verbreitet, einschließlich anderen Browser-Plugins und Media Players. Um die Installation der Optionsprogramme zu vermeiden, sollten Sie sehr aufmerksam sein, wann immer Sie eine Setup-Datei starten. Installieren Sie nur die Programme, die einen guten Ruf haben und sicher zu nutzen sind.

Deal Keeper ist kompatibel mit Internet Explorer, Google Chrome und Mozilla Firefox. Der Hauptzweck des Programms ist, Ihre Interneterfahrung zu verbessern, indem Ihnen Sonderangebote, Coupons und andere Online-Einkaufsinformationen angeboten werden. Pop-ups von Deal Keeper werden auf fast jeder Webseite angezeigt, auf die Sie zugreifen, einschließlich der, von denen Benutzer normalerweise keine keine Popup-Anzeigen und nervige Web-Banner erhalten. Die Werbeanzeigen von Deal Keeper werden auf YouTube, eBay, Amazon und vielen anderen beliebten Webseiten angezeigt. Für den Fall, dass Sie Deal Keeper aus Versehen installiert haben und all diese Coupons und Web-Banner loswerden möchten, gehen Sie zum letzten Abschnitt, um zu erfahren, wie Sie Deal Keeper für immer vom Computer entfernen können.

Sie sollten sehr vorsichtig sein, wenn Sie mit Deal Keeper-Werbeanzeigen bombardiert werden, denn Deal Keeper gehört diese Werbeanzeigen nicht. Jeder Coupon, jede Popup-Werbeanzeige oder Web-Banner gehört einem Drittanbieter und Deal Keeper ist nicht haftbar für die Inhalte der Werbeanzeigen und die Aktivitäten der Drittanbieter. Sie interagieren mit Deal Keeper auf eigenes Risiko und wir empfehlen Ihnen, die Datenschutzrichtlinien der Webseite, die Sie nicht kennen, zu prüfen, um Ihre Daten zu schützen und Malware zu vermeiden. Deal Keeper kann einige betrügerische Werbeanzeigen bezüglich bösartiger Webseiten darstellen; deshalb sollten Sie nicht jeder dargestellten Werbeanzeige trauen. Es wurde beobachtet, dass SuperWeb-Programme dazu tendieren, Werbeanzeigen darzustellen, die gefälschte Updates für verschiedene Software-Programme veröffentlichen, einschließlich Internetbrowser und Popups, die Sie dazu ermutigen, an einer Umfrage teilzunehmen. Sie sollten solche Angebote ignorieren, da die Interaktion zwischen Ihnen und der bösartigen Webseite nachteilige Folgen haben könnte.

Wir empfehlen Ihnen, SpyHunter zu implementieren, da dieses Sicherheitsprogramm ganz einfach Deal Keeper entfernen und bösartige Programme wie Trojanische Pferde, gefälschte Antivirenprogramme, Browser-Hijacker und Ransomware-Infektionen bekämpfen kann. Wenn Sie den Computer ungeschützt halten, riskieren Sie Ihre persönlichen Informationen und die Leistung Ihres Computers. Zögern Sie also nicht, ein renommiertes Antimalware-Programm zu implementieren. Für den Fall, dass Sie Deal Keeper selbst entfernen möchten, verwenden Sie die unten stehenden Anleitungen.

Wie man Deal Keeper entfernt

Windows Vista und Windows 7

  1. Klicken Sie Start.
  2. Wählen Sie die Systemsteuerung.
  3. Klicken Sie auf Programm deinstallieren.
  4. Entfernen Sie Deal Keeper.

Windows XP

  1. Klicken Sie auf Start.
  2. Wählen Sie die Systemsteuerung.
  3. Klicken Sie auf Programme hinzufügen oder entfernen.
  4. Deinstallieren Sie Deal Keeper.

Windows 8

  1. Drücken Sie Win+R und geben Sie Systemsteuerung ein.
  2. Klicken Sie auf OK.
  3. Wählen Sie Programm deinstallieren.
  4. Entfernen Sie Deal Keeper.

Nach der Entfernung von Deal Keeper vom Computer sollten Sie einen renommierten Scanner implementieren, sodass Sie sichergehen können, dass alle Dateien, die mit dem Adware-Programm in Verbindung stehen, gelöscht werden.

Antwort schreiben