DataZip

DataZip

DataZip ist eine kostenlose Anwendung, die auf datazip.net zum Download verfügbar ist. Die Anwendung preist sich selbst als „die beste Dateikomprimierungslösung“ („the best file compression solution“), sodass es nicht verwunderlich ist, dass so viele Leute dieses Stück Software herunterladen und auf Ihre Systeme installieren. DataZip behauptet, dass es Zip-, TAR-, Gzip- und RAR-Archive erzeugen, öffnen und extrahieren kann. Des Weiteren behauptet es, dass es RAR- und ISO-Dateien problemlos öffnen und extrahieren kann. Außerdem verspricht es, keine Pop-up-Anzeigen anzuzeigen. Wir können nicht sagen, dass DataZip nicht so agiert, weil es wirklich recht gut funktioniert. Leider ordnen Experten, die bei entfernenspyware.de arbeiten, diese Software dennoch in die Kategorie potenziell unerwünschter Programme (PUPs) ein, weil sie mehrere beunruhigende Fakten darüber festgestellt haben. Wir werden sie in diesem Artikel aufführen und Ihnen Anweisungen zur manuellen Entfernung zur Verfügung stellen. Sie können sie gerne verwenden, wenn Sie sich dazu entschließen, DataZip zu beseitigen, nachdem Sie diesen Artikel gelesen haben.

DataZip selbst wurde von Beingjing Zhingmingtengyi Technology Co., Ltd. geschaffen. Es ist nicht bekannt, ob ein solches Unternehmen wirklich existiert; es besteht jedoch kein Zweifel, dass alle Dateien dieses Komprimierungstools von 北京智明腾亿科技有限公司 gezeichnet sind. Diese Unterschrift zeigt, dass DataZip ein chinesisches Produkt ist, doch es ist mit Sicherheit nicht nur für Benutzer gedacht, die in China leben, weil seine gesamte offizielle Webseite auf Englisch ist, und Benutzer bei der Installation dieser Software zwischen mehreren Sprachen wählen können. Nachdem Sie DataZip auf Ihrem System installiert haben, werden Sie sofort bemerken, dass sein Hauptordner in C:\Programme oder C:\Programme (x86) erstellt wurde. Erfahrenere Benutzer können auch neue Registry-Schlüssel in der System-Registry finden, wie beispielsweise HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\ControlSet001\services\datazipsvc, HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\ControlSet001\services\eventlog\Application\datazipsvc und HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\ControlSet002\services\datazipsvc. Wie man sehen kann, führt DataZip viele Änderungen durch, nachdem es auf dem System installiert wurde.

Obwohl DataZip wie ein gutes Programm aussieht und wirklich auf eine nützliche Art und Weise agiert, können wir es dennoch nicht als 100%ig zuverlässig betrachten. Der Grund dafür liegt darin, dass es ständig ohne Erlaubnis eine Verbindung mit xingcloud.com und soft365.com herstellt. Leider bedeutet dies, dass eine Reihe nicht vertrauenswürdiger Programme installiert werden könnte. In den meisten Fällen handelt es sich bei diesen Bedrohungen um Browser-Hijacker, werbeunterstützte Anwendungen und andere potenziell unerwünschte Programme. Obwohl sie nicht die gefährlichsten Infektionen sind, können sie dem System dennoch einen großen Schaden verursachen. Deshalb ist es besser, sie am Eindringen zu hindern. DataZip stellt nicht nur ständig eine Verbindung zu verdächtigen Servern her, sondern könnte auch alle Arten von Daten über Sie aufzeichnen. Glücklicherweise sammelt es automatisch nur nicht personenbezogene Informationen: die IP-Adresse, die Art des Browsers, den Internetanbieter, die Webseiten, die Sie besuchen, und Cookie-Informationen. Wenn Ihnen das nicht gefällt, ist das Einzige, was Sie diesbezüglich tun können, DataZip aus dem System zu löschen.

Die Untersuchung, die von unseren Experten durchgeführt wurde, hat gezeigt, dass DataZip auch in Software-Bündeln erhältlich sein könnte, weshalb so viele Leute nicht erklären können, wie dieses Programm in Ihre Systeme hineingelangt ist. Dieses Komprimierungstool ist nicht das einzige, das so agiert. Uns ist gelungen, herauszufinden, dass AirZip, Winzipper und 4Zip auch diese Verbreitungsmethode verwenden, obwohl sie offizielle Websites besitzen. Sie sind DataZip sehr ähnlich, sodass wir nicht denken, dass Sie es mit einem von ihnen zu tun haben wollen. Um Ihren PC vor zukünftigem Schaden zu bewahren, können Sie ein Sicherheitstool auf das System installieren. Sie selbst sollten im Web auch sehr vorsichtig sein.

DataZip selbst kann über die Systemsteuerung entfernt werden. Leider werden einige seiner Überbleibsel auf Ihrem System bleiben. Sie werden sich selbst um sie kümmern oder ein Antimalware-Tool verwenden müssen, um sie automatisch zu beseitigen. Wenn Sie sich entschließen, DataZip selbst vollständig zu löschen, sollten Sie nicht vergessen, zu überprüfen, ob sich andere Infektionen auf Ihrem Computer befinden, und auch diese beseitigen, wenn sie wirklich installiert wurden. Sie können dies tun, indem Sie die Systemsteuerung und den Add-ons-Manager überprüfen. Natürlich könnten sich etwas tiefer auch andere unerwünschte Programme verbergen. Deshalb wäre es wirklich klug, das System mit einem Diagnosescanner zu scannen. Es stehen zahlreiche Tools zur Auswahl; wir raten Ihnen jedoch dringend, SpyHunter zu verwenden. Wir sind sicher, dass er Sie nicht enttäuschen wird.

Löschen von DataZip

Windows XP

  1. Klicken Sie auf dieSchaltfläche Start.
  2. Wählen Sie Systemsteuerung.
  3. Klicken Sie auf Programme hinzufügen oder entfernen.
  4. Wählen Sie das Programm und klicken Sie auf Entfernen.

Windows 7/Vista

  1. Öffnen Sie das Start-Menü und klicken Sie auf Systemsteuerung.
  2. Klicken Sie auf Programm deinstallieren.
  3. Wählen Sie die unerwünschte Software und klicken Sie auf Deinstallieren.

Windows 8/8.1/10

  1. Rechtsklicken Sie auf die untere linke Ecke.
  2. Wählen Sie Systemsteuerung.
  3. Klicken Sie auf Programm deinstallieren.
  4. Wählen Sie die unerwünschte Software und klicken Sie auf Deinstallieren.

Löschen der Überbleibsel

  1. Starten Sie AUSFÜHREN (RUN) (drücken Sie die Windows-Taste + R).
  2. Geben Sie %PROGRAMFILES(x86)% (oder %PROGRAMFILES%) ein. Klicken Sie auf OK.
  3. Finden Sie den DataZip-Ordnerund entfernen Sie ihn.
  4. Drücken Sie die Windows-Taste + R, geben Sie regedit ein und drücken Sie die Eingabetaste (Enter).
  5. Finden Sie die folgenden Registry-Schlüssel und entfernen Sie einen nach dem anderen.
  • HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\ControlSet001\services\datazipsvc
  • HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\ControlSet001\services\eventlog\Application\datazipsvc
  • HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\ControlSet002\services\datazipsvc
  • HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\ControlSet002\services\eventlog\Application\datazipsvc
  • HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\services\datazipsvc
  • HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\services\eventlog\Application\datazipsvc

Antwort schreiben