AV Security 2012

AV Security 2012

Obwohl Anbieter von Sicherheitslösungen im Web immer wieder Aufklärungskampagnen zu den Gefahren durch gefälschte Sicherheitsprogramme durchführen und Verbraucher umfassend informieren, fallen viele Benutzer trotzdem weiter auf die cleveren Lügen von AV Security 2012 und anderen Schädlingen herein. Diese betrügerische Anti-Spyware-Anwendung wurde von skrupellosen Cyber-Kriminellen mit einem ganz bestimmten Zweck entwickelt, nämlich um ahnungslosen Nutzern mithilfe einer Softwarehülle ohne Inhalt ihr Geld abzuknöpfen. Natürlich wird AV Security 2012 nichts unversucht lassen, um seine potenziellen Opfer von seiner Echtheit zu überzeugen – tatsächlich jedoch ist das Programm selbst eine ernsthafte Bedrohung.

Browser-Hijacker (die Ihren Browser unbemerkt auf infizierte Websites umleiten) und gefälschte Malware-Scanner im Web helfen AV Security 2012 dabei, sich weiterzuverbreiten. Auch über infizierte Flash-Werbebanner oder im Bündel mit Software von Drittanbietern können Sie sich diesen Schädling einfangen. Außerdem blockiert AV Security 2012 die Internetverbindung des Benutzers und es lassen sich keine Programme mehr auf dem betroffenen PC ausführen. AV Security 2012 verursacht außerdem ein zunehmend fehlerhaftes und verschlechtertes Systemverhalten. Um den Schaden zu minimieren, den dieser Schädling auf Ihrem PC anrichten wird, müssen Sie AV Security 2012 unverzüglich vernichten. Dazu nutzen Sie am besten ein aktuelles und leistungsstarkes Sicherheitsprogramm, das derartige Schädlinge entfernen kann.

Diese AV Security 2012 prozesse stoppen:

53VW84ed.exe
svhostu.exe
s523lswp98.exe
AV Security 2012v121.exe
klmqm122y.exe
FVelOBtzPyAiDoF.exe
v4xEDEgT.exe
lvvm.exe
ABE.exe
F9EF3.exe
crss.exe
svhostu.exe
B69.exe
s523l22mix.exe
1A1B9.exe
454.exe
8F8.exe
zaberg.exe
[random].exe

Diese AV Security 2012 dateien entfernen:

%AppData%\ldr.ini
%UserProfile%\Desktop\AV Security 2012.lnk
n.
53VW84ed.exe
%Temp%\svhostu.exe
s523lswp98.exe
AV Security 2012v121.exe
klmqm122y.exe
FVelOBtzPyAiDoF.exe
v4xEDEgT.exe
AV Security 2012.lnk
lvvm.exe
ABE.exe
F9EF3.exe
%StartMenu%\Programs\Startup\crss.exe
%AppData%\svhostu.exe
%UserProfile%\Start Menu\Programs\AV Security 2012
B69.exe
s523l22mix.exe
1A1B9.exe
454.exe
8F8.exe
%AppData%\[random]\
zaberg.exe
%System%\[random].exe
%AppData%\[random]\AV Security 2012.ico
%StartMenu%\Programs\AV Security 2012\AV Security 2012.lnk
%StartMenu%\Programs\AV Security 2012\

Diese Registry-Einträge der AV Security 2012 entfernen:

HKEY_CURRENT_USER\Software\AV Security 2012
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Run "[random]"

Antwort schreiben