Anti-Malware Lab

Anti-Malware Lab ist eine vermeitnliche Anti-Spyware-Anwendung, die Ihr Leben in einen Alptraum verwandeln kann. Es gibt sich aus für ein gutes Sicherheitsprogramm aus, in Wirklichkeit kann es Ihren Computer beschädigen und gleichzeitig hoffen, dass Sie für seinen Service für die Entfernung von Fehlern und Virusprogrammen bezahlen werden.

Es muss auch erwähnt werden, dass die Virusprogramme und Fehler, die von Anti-Malware Lab “gefunden” wurden, EXISTIEREN GAR NICHT. Ihr Computer ist absolut sauber, mit der Ausnahme von Anti-Malware Lab, was Sie sofort entfernen müssen, wenn Sie vorbeugen wollen, das Ihr System und die Internet-Verbindung langsamer werden. Diese vermeintliche Anwendung kann auch einige .exe Dateien blockieren und behaupten, dass diese infiziert sind und dass Sie eine vollständige System-Prüfung durchführen müssen um festzustellen ob Sie andere Gefahren auf Ihrem Computer haben. Nach der Prüfung wird Anti-Malware Lab behaupten, dass es die Virusprogramme nicht entfernen kann bis Sie für die Vollversion von diesem Programm bezahlt haben.

Schließen Sie Anti-Malware Lab unverzüglich und denken Sie gar nicht daran die lizenzierte Version zu kaufen, weil Sie sonst Ihre Bankinformationen an die Cyberkriminelle weitergeben müssen und Ihr Bankkonto kann jederzeig für sie zugänglich sein. Statt diesem vermeintlichen Programm zu erlauben auf Ihrem Computer zu bleiben, erwerben Sie ein zuverlässiges Sicherheitswerkzeug und entfernen Sie Anti-Malware Lab sofort.

Diese Anti-Malware Lab prozesse stoppen:

[random].exe

Diese Anti-Malware Lab dateien entfernen:

%AppData%\Anti-Malware Lab
%CommonAppData%\[random]
%AllUsersProfile%\??????
%AppData%\Anti-Malware Lab\Instructions.ini
%AllUsersProfile%\Application Data\??????
%CommonAppData%\[random]\[random].mof
%CommonAppData%\[random]\[random].exe
%CommonAppData%\[random]\[random]
%ALLUSERSPROFILE%\Datos de programa\??????
%AppData%\Anti-Malware Lab\cookies.sqlite
%ALLUSERSPROFILE%\Anwendungsdaten\??????
%ALLUSERSPROFILE%\Dati applicazioni\??????
%CommonAppData%\[random]\[random].dll
%CommonAppData%\[random]\[random].ocx

Diese Registry-Einträge der Anti-Malware Lab entfernen:

HKCU\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Internet Settings “ProxyServer” = “http=127.0.0.1″
HKCR\PersonalSS.DocHostUIHandler
HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Download “RunInvalidSignatures” = “1″
HKLM\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Image File Execution Options “Debugger” = “svchost.exe”
HKCU\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Run “Anti-Malware Lab”

Antwort schreiben