123rede.com

Es besteht kein Zweifel, dass 123rede.com ein schädlicher Browser-Hijacker ist, weil er die Startseite und den Standard-Suchanbieter auf den Browsern Chrome, Firefox und Internet Explorer ohne Ihre Erlaubnis ersetzen kann. Hat dieser Hijacker Ihre Browser manipuliert? Falls das der Fall ist, müssen Sie ihn so schnell wie möglich löschen. Selbst wenn Sie nichts Schädliches an der Verwendung dieser Suchmaschine sehen, dürfen Sie Programmen nicht vertrauen, die Ihre Browser illegal übernehmen können. Natürlich ist die Entfernung von 123rede.com nicht leicht, und Sie können nicht einfach auf eine Schaltfläche klicken, um es zu löschen. Glücklicherweise haben wir einen Weg gefunden, diese heimtückische Bedrohung zu entfernen. Mehr lesen »

Unico Browser

Unico Browser behauptet, der beste Browser zu sein. Wenn wir den Informationen Glauben schenken wollen, die auf seiner offiziellen Website unicobrowser.com stehen, kann dieser Browser Ihre Informationen sicher halten und Ihren Browser vor unautorisierten Änderungen schützen. Außerdem kann er verschiedene lästige Anzeigen blockieren, die auf verschiedenen Websites erscheinen mögen. Obwohl der Unico Browser ein idealer Browser zu sein scheint, müssen wir Sie enttäuschen und Ihnen mitteilen, dass er nicht perfekt ist. Tatsächlich stufen unsere Sicherheitsexperten ihn sogar als eine potenziell unerwünschte Anwendung (PUP) ein. Wenn Sie den Unico Browser ebenfalls als lästig oder einfach als nutzlos erachten, dann sollten Sie ihn aus Ihrem System entfernen. Wir werden Ihnen in diesem Artikel erklären, wie Sie den Unico Browser entfernen können. Mehr lesen »

Defender PRO 2015

Defender PRO 2015 sieht auf den ersten Blick wie ein leistungsstarkes Sicherheits-Tool aus. In Wahrheit ist es allerdings komplett nutzlos, da bekannt ist, dass es sich um eine Rogue-Sicherheits-Software handelt. Wenn dieses gefälschte Tool sich Zugang zu Ihrem Computer verschafft, wird es diesen außer Gefecht setzen, denn diese Rogue-Anwendung sperrt alle .exe-Dateien. Der Hauptgrund, warum Defender PRO 2015 dies tut, ist, Computernutzer zu überzeugen, dass ihre Systeme mit bösartiger Software infiziert wurden und es notwendig ist, diese zu entfernen, um den Computer wieder ohne Einschränkungen zu nutzen. Natürlich bietet Defender PRO 2015 Ihnen an, dies für Sie zu erledigen; aber zuerst fordert er Sie auf, das Upgrade zu kaufen. Wir empfehlen dies nicht, denn diese Rogue-Sicherheits-Software ist auf jeden Fall nutzlos und zielt einfach darauf ab, an Ihr Geld zu gelangen. Die einfachste Möglichkeit, Zugriff zu Ihrem Computer zu erhalten, ist, Defender PRO 2015 vom System zu entfernen. Leider ist dies nicht ganz einfach, denn es kann nicht über die Systemsteuerung gelöscht werden und es sperrt alle Systemfunktionen wie den Verzeichnis-Editor und Task-Manager. Mehr lesen »

LolliScan

LolliScan ist ein lästiges werbeunterstütztes Programm, das geschaffen wurde, um die Benutzer von Chrome, Firefox und Internet Explorer völlig unzuverlässigen Werbeanzeigen auszusetzen. Unsere Forscher weisen darauf hin, dass PicColor und FlashBeat zwei weitere werbeunterstützte Programme sind, die auf eine sehr ähnliche Weise funktionieren. Tatsächlich kann man feststellen, dass einige der Dateien, die verwendet werden, um diese Programme zu kontrollieren, auch mit LolliScan installiert werden. Natürlich müssen Sie diese Dateien entfernen, wenn Sie die Aktivität dieser verdächtigen Adware beenden wollen. Glücklicherweise müssen Sie die Dateien nicht einzeln löschen, um LolliScan zu entfernen. Wir haben einen Leitfaden für die Entfernung erstellt, der Ihnen helfen wird, diese Infektion auf eine leichtere Art und Weise loszuwerden. Mehr lesen »

Sos@anointernet.com

Sos@anointernet.com ist eine Ransomware, die als Trojaner in Ihr System eindringen und die Kontrolle über Ihren Computer übernehmen will, bis Sie zustimmen, eine Ransom-Gebühr zu zahlen. Wir empfehlen, dass Sie diese Infektion sofort entfernen, da sie von Cyberkriminellen eingesetzt wird, um Sie dazu zu bringen, Ihr Geld aufzugeben. Obwohl es sehr unwahrscheinlich ist, dass Sie Ihre Dateien nach der Entfernung von Sos@anointernet.com wieder herstellen können, empfehlen wir Ihnen dringend, den bösartigen Drittanbietern, die verantwortlich für die Infektion sind, keine sensiblen Daten zu geben. Mehr lesen »

Antivirus PRO 2015

Antivirus PRO 2015 wird versuchen, Sie davon zu überzeugen, dass Sie die Vollversion des Programms kaufen müssen, um Ihren Computer vor Schäden zu schützen. Leider ist Antivirus PRO 2015 selbst eine gefährliche Infektion, die Sie nur abzocken und dazu bringen will, ein Programm zu erwerben, das seine Versprechen nicht hält. Es ist wichtig, dass Sie Antivirus PRO 2015 so bald wie möglich entfernen, da gefälschte Antivirusprogramme mit Erfolg Computersystem von innen heraus zerstören können. Dies zeigt nur wieder, dass Sie diese Anwendung nicht länger tolerieren sollten. Mehr lesen »

Browse Pulse

Browse Pulse ist eine neue Anwendung, die auf der Injekt-Engine basiert. Sie verspricht, Ihnen bei der schnellen Auffindung der erforderlichen Informationen behilflich zu sein; wir denken jedoch nicht, dass Sie dieses Programm installiert lassen sollten. Wenn Sie sich fragen, warum unsere Sicherheitsexperten Browse Pulse nicht mögen, dann sollten Sie wissen, dass es sich dabei um eine typische werbeunterstütze Anwendung handelt. Das bedeutet, dass sie nur Werbeanzeigen erzeugt und ganz sicher nicht nutzbringend ist. Wie man sehen kann, sind ihre Versprechungen nur Lügen, weshalb es keinen Sinn hat, diese Adware auf dem System installiert zu lassen. Wenn Sie mit uns einer Meinung sind, sollten Sie Browse Pulse aus dem System entfernen. Stellen Sie sicher, dass Sie dies so schnell wie möglich tun, weil eine gewisse Möglichkeit besteht, dass Browse Pulse sogar Ihrem System Schaden zufügen wird. Mehr lesen »

Assist Point

Assist Point soll Sie unterstützen, doch unsere Malware-Forscher haben festgestellt, dass diese Adware (werbeunterstützte Software) nicht Ihr Vertrauen verdient. Dieses Programm wurde von Unbekannten auf der Injekt-Engine geschaffen, und es wird Benutzern über yourassistpoint.com vorgestellt. Das Komische dabei ist, dass Benutzer Assist Point nicht von dieser Website herunterladen können. Tatsächlich ist diese Website völlig nutzlos, da sogar die Datenschutzerklärung- und Eula-Seiten auf eine Art und Weise dargestellt werden, die es Benutzern sehr schwer macht, sie zu durchleuchten. Wir sind sicher, dass diese Seite alleine dazu dient, Benutzer davon zu überzeugen, dass Assist Point ein legitimes Programm ist. Nun, das ist es aber nicht, und Sie müssen Assist Point entfernen. Mehr lesen »

KRIPTOVOR

KRIPTOVOR ist ein Wort, das aus zwei unterschiedlichen russischen Wörtern zusammengesetzt ist. Im Grunde bedeutet es "Dieb, der Dinge verschlüsselt". Wie Sie wahrscheinlich erraten können, ist KRIPTOVOR eine Ransomware-Anwendung, die entwickelt wurde, um unverdächtige Computernutzer zu terrorisieren, damit sie ihr Geld für nichts ausgeben. Sie müssen Ihren Computer mit einem lizenzierten Antispyware-Tool scannen und KRIPTOVOR sofort entfernen. Obwohl dieses Ransomware-Programm unvollständig scheint, weiß man nie, mit welchen anderen bösartigen Programmen es in Verbindung steht. Je eher Sie also KRIPTOVOR löschen, umso besser. Sie sollten nicht vergessen, dass diese Programme oft mit anderen Malware-Bedrohungen assoziiert werden. Mehr lesen »

Clock Hand

Clock Hand ist der neueste Klon der Adwares Solution Real, Dynamo Combo und Framed Display, der eine sofortige Entfernung erfordert. Diese Apps wurden von SuperWeb LLC entwickelt, also ist es nicht verwunderlich, dass sie alle auf dieselbe Art und Weise funktionieren. Diese werbeunterstützten Programme wurden entwickelt, um Drittanbieter-Unternehmen zu helfen, ihre Dienste und Produkte zu präsentieren. Leider ist es unmöglich sicher zu wissen, ob alle Beteiligten, die mit Clock Hand arbeiten, vertrauenswürdig sind. Selbst wenn einige der Werbeanzeigen, die von dieser Adware angezeigt werden, harmlos sind, raten wir Ihnen, Clock Hand wegen der nicht vertrauenswürdigen Anzeigen, die sich als irreführend und gefährlich erweisen könnten, zu entfernen. Mehr lesen »